Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

Hongkong EU fordert von Protestlern in Hongkong "Zurückhaltung"

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
17.08.2019, 22:31  |  712   |   |   
Brüssel/Hongkong (dts Nachrichtenagentur) - Die Europäische Union fordert von den Protestlern in Hongkong Mäßigung. "Es ist entscheidend, nun Zurückhaltung zu wahren, auf Gewaltanwendung zu verzichten und umgehend Schritte zu unternehmen, um die Lage zu entspannen", sagte die Hohe Vertreterin der EU, Federica Mogherini, am Samstag in Bezug auf die Demonstranten. In jüngster Zeit sei es bei den Protesten zu einer wachsenden Zahl "inakzeptabler gewaltsamer Vorfälle" gekommen, die das Risiko weiterer Gewalt und Instabilität mit sich brächten.

"Die Einbindung in den Prozess eines breit angelegten und integrativen Dialogs, der alle wichtigen Interessenvertreter umfasst, ist von entscheidender Bedeutung", sagte Mogherini. Grundfreiheiten wie das Recht auf friedliche Versammlung sowie Hongkongs hoher Grad an Autonomie nach dem Grundsatz "Ein Land - zwei Systeme" müssten weiterhin aufrechterhalten bleiben.
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HongkongEuroLandEuropäische Union


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni