DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Protest gegen Rentenreform in Frankreich - neue Streiks am Dienstag

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.12.2019, 12:40  |  105   |   |   

PARIS (dpa-AFX) - Gewerkschaften haben in Frankreich zu neuen großen Streiks gegen die Rentenreform aufgerufen. Geplant sei eine große Demonstration in Paris am kommenden Dienstag vom Invalidendom zum Platz Denfert-Rochereau im Süden der französischen Hauptstadt, sagte Catherine Perret von der Gewerkschaft CGT am Freitag nach einen Koordinierungstreffen mehrerer Gewerkschaften. Der zweite Protest wäre eine Gelegenheit für noch mehr Arbeiter, sich der Bewegung anzuschließen.

Am Donnerstag waren in ganz Frankreich Hunderttausende gegen die Reformpläne von Präsident Emmanuel Macron auf die Straße gegangen. Der öffentliche Verkehr war fast komplett lahmgelegt. Auch am Freitag gab es im Nah- und Fernverkehr noch massive Einschränkungen. Mit der Rentenreform will die Mitte-Regierung Privilegien für bestimmte Berufsgruppen wie die Eisenbahner auf längere Sicht beenden. Außerdem will die Regierung Anreize geben, länger zu arbeiten./nau/DP/men

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
GewerkschaftGewerkschaftenFrankreichRentenVerkehr


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel