DAX+0,14 % EUR/USD-0,19 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,24 %
Devisen: Eurokurs legt vor ZEW-Index etwas zu
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Eurokurs legt vor ZEW-Index etwas zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
10.12.2019, 09:45  |  215   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Dienstag etwas zugelegt. Am Vormittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1072 US-Dollar. Sie notierte damit etwas über dem Niveau vom Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montagnachmittag auf 1,1075 Dollar festgesetzt.

Robuste Industriedaten aus Frankreich stützten den Euro ein wenig. Die Produktion stieg insgesamt um 0,4 Prozent zum Vormonat. Volkswirte hatten im Schnitt lediglich einen Anstieg um 0,2 Prozent erwartet. Bereits im Vormonat hatte die Produktion in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Eurozone zugelegt. Die Industrieproduktion in Europa hatte zuletzt besonders unter der Abkühlung der Weltkonjunktur gelitten.

Am Dienstag stehen die Konjunkturerwartungen des Mannheimer ZEW-Instituts im Blick. Nach einer deutlichen Stimmungsaufhellung im Vormonat wird mit einer weiteren, wenn auch nur leichten Verbesserung gerechnet. Weil das ZEW vornehmlich Finanzexperten wie Bankanalysten befragt, weist der Indikator einen recht großen Zusammenhang mit der Stimmung an den Finanzmärkten auf./jsl/bgf/jha/

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDollarZentralbankFinanzmärkteDevisen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel