PLATIN Spannung steigt

14.07.2020, 16:17  |  1265   |   |   

Der Edelmetallsektor konsolidiert. Gold, Silber & Co. haben einen Gang herausgenommen und auch Platin „verschnauft“. Platin stand bereits in den letzten Monaten im Schatten der anderen Edelmetallen. 

Zuletzt scheiterte Platin (abermals) damit, der Preisentwicklung wieder mehr Schwung zu verleihen, als der Ausbruch über die Zone 850 / 860 US-Dollar scheiterte. Ein erfolgreicher Sprung über diese Hürde hätte womöglich den Weg in Richtung 200-Tage-Linie und der 900er Marke geebnet. So aber blieb die bereits zuletzt dominierende Handelsspanne intakt.

Die aktuelle Konstellation bei Platin sorgt für Spannung. Das Edelmetall hängt seit nunmehr knapp zwei Monaten in einer vergleichsweise engen Range zwischen 800 US-Dollar und 860 US-Dollar fest. Zudem ist der Preis zwischen seiner 200-Tage-Line auf der Oberseite und seiner 38-Tage-Linie auf der Unterseite eingekeilt. Der nächste Versuch, diese Handelsspanne zu verlassen, könnte richtungsweisenden Charakter haben und womöglich auch dynamisch verlaufen. Die Frage ist nur, in welche Richtung Platin das Ganze auflösen wird.

Sollte es Platin gelingen, die Handelsspanne über die Oberseite aufzulösen, könnte es für das Edelmetall weiter in Richtung 900 US-Dollar oder gar 950 US-Dollar gehen. Bei einem Rutsch unter die 800 US-Dollar würden die 750 US-Dollar bzw. 700 US-Dollar als potentielle Bewegungsziele warten. 

Kurzum: Die Lage bei Platin ist ambivalent und birgt sowohl Chancen als auch Risiken. Ein Verlassen der aktuellen Handelsspanne könnte der Preisentwicklung neuen Schwung verleihen. Aktuell sehen wir allerdings mehr Chancen im Gold- und Silberbereich. 
 
 

Gold jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends