Amazon Beginnt die Rally zu wackeln?

23.07.2020, 10:06  |  1103   |   |   

In den letzten Wochen und Monaten hat die Aktie des Internethändlers eine beeindruckende Kursrally auf die Beine gestellt. Diese ist zwar noch immer intakt, doch zuletzt mischten sich Warnzeichen unter… Dass sich diese Entwicklung wenige Tage vor Bekanntgabe der aktuellen Quartalszahlen vollzieht, verspricht eine besondere Spannung im Hinblick auf eben diese Veröffentlichung… 

Rückblick. In unserer letzten Kommentierung zur Aktie vom 21.06. hieß es unter anderem „[…]Die Bewegung zeigt überkaufte Tendenzen. Mit Gewinnmitnahmen ist daher durchaus zu rechnen. In der letzten Konsolidierungsphase zeigte die Aktie aber einmal mehr ihre Stärke. Der kurze Rücksetzer spielte sich im Bereich von 2.500 US-Dollar ab und hatte so keine Chance, charttechnisches Porzellan zu zerstören. Die Zone 2.500 bis 2.460 US-Dollar gilt es daher, bei etwaigen Rücksetzern im Auge zu behalten. Sollte es darunter gehen, wäre das ein deutliches Warnsignal. Auf der Oberseite limitiert nun der Bereich des aktuellen 52-Wochen-Hochs bei 2.697 US-Dollar.“


In der Folgezeit zündete die Aktie dann den Turbo. Bis auf über 3.300 US-Dollar ging die wilde Jagd, ehe Gewinnmitnahmen die Aktie zunächst zum Rückzug zwangen. Nachdem es ihr gelang, im Bereich von 2.920 US-Dollar wieder nach oben abzudrehen, kam es zu einem erneuten Test des vorherigen Zwischenhochs. Bislang gelang es der Aktie nicht, neue Akzente auf der Oberseite zu setzen. 

Eine Konsolidierung oder gar Korrektur käme mit Blick auf die zurückliegende Rally nicht überraschend. Das potentielle Doppeltop ist diesbezüglich als Warnzeichen zu interpretieren. Doch noch ist der Aufwärtstrend intakt und dominiert das Chartbild. 

Kurzum: Amazon hat für den 30.07. die Veröffentlichung seiner Quartalsergebnisse angekündigt. Möglicherweise schieben diese die Aktie in die eine oder andere Richtung.  Aus charttechnischer Sicht gilt: Die Aktie muss signifikant über die 3.300 US-Dollar und darf nicht deutlich unter die 2.920 US-Dollar. 
 

Einfach das passende Produkt finden. Bei einem Zeitraum von 90 Tagen und gegebener Kurserwartung ermittelt der Profit-Maximizer von Smart-Trade folgende Produkte für Amazon.com.

EMI
WKN
Fälligkeit
Basispreis
Kurserwartung
erw. Perf.
GS
20.11.2020
2,375.00
5.00 %
13.41 %
Vontobel
18.12.2020
1,740.00
2.00 %
3.63 %
BNP
18.06.2021
3,800.00
-2.00 %
-3.18 %
Citigroup
17.06.2021
3,750.00
-5.00 %
4.19 %

Legen Sie selbst den Zeitraum und die Kurserwartung im Profit-Maximizer fest.

Amazon.com Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer