DGAP-News Euro Sun Mining Inc.: Euro Sun gibt Unternehmensupdate

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
14.09.2020, 09:05  |  755   |   |   

DGAP-News: Euro Sun Mining Inc. / Schlagwort(e): Research Update
Euro Sun Mining Inc.: Euro Sun gibt Unternehmensupdate

14.09.2020 / 09:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Euro Sun gibt Unternehmensupdate


14. September 2020
Toronto, Ontario


Euro Sun Mining Inc. (TSX: ESM) ("Euro Sun" oder das "Unternehmen") freut sich, ein Unternehmensupdate und einen Kommentar zur aktuellen Strategie für die Entwicklung des Rovina Valley-Projekts mit zehn Millionen Goldäquivalenten geben zu können.

Als Antwort auf viele Fragen von Aktionären möchten wir Sie über die jüngsten Entwicklungen beim Rovina Valley-Projekt informieren, damit alle Investoren ein klares Verständnis für den endgültigen Wert dieses erstklassigen Goldentwicklungsprojekts haben.

In den letzten beiden Quartalen wurden erhebliche Fortschritte auf dem Weg zu einer Bauentscheidung für das Rovina-Tal-Projekt erzielt, wobei die Arbeiten, die im Zusammenhang mit Erhalt der Baugenehmigung stehen fortgesetzt wurden. Darüber hinaus schreitet die endgültige Machbarkeitsstudie, die von Senet Pty abgeschlossen wird, weiter voran. Im Juni schloss das Unternehmen eine von Sprott Capital Partners geführte Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 22,3 Mio. USD mit BMO Capital Markets ab. Es wird erwartet, dass die aus der Finanzierung eingenommenen Mittel dem Unternehmen das Kapital zur Verfügung stellen, das für eine Bauentscheidung erforderlich ist.

Das Unternehmen nahm mit der Beendigung seiner Beziehung zum ehemaligen Vorsitzenden Stan Bharti und seiner Handelsbank Forbes and Manhattan Inc. auch wesentliche Änderungen in seinem Management und Unternehmensstruktur vor. Das Unternehmen schloss auch einen Umzug seines eingetragenen Hauptsitzes ab und fügte zwei neue unabhängige Direktoren seinem Vorstand hinzu. Der Vorstand besteht nun aus sechs unabhängigen und abhängigen Direktoren.

Das Unternehmen macht weiterhin Fortschritte bei unseren wichtigsten Entwicklungskatalysatoren. Die beiden angestrebten Ziele sind die Baugenehmigung und die endgültige Machbarkeitsstudie. Obwohl das Unternehmen derzeit nicht damit rechnet, kann die aktuelle globale COVID-19-Krise Auswirkungen auf das Timing haben, die schwer vorherzusagen sind. Beide Ziele sind für Euro Sun ein bedeutendes Risikominderungsereignis und sollten sich sehr positiv auf das Unternehmen auswirken.

Seite 1 von 4
Euro Sun Mining Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel