US-WAHL/Biden Haben genug von Trumps Chaos, Tweets und Wut

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
31.10.2020, 21:16  |  127   |   |   

FLINT (dpa-AFX) - Auf der Zielgeraden zur US-Wahl hat der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden zur Abwahl des republikanischen Amtsinhabers Donald Trump aufgerufen. "Es ist Zeit für Donald Trump, seine Koffer zu packen und nach Hause zu gehen", sagte Biden am Samstag in Flint in Michigan. "Wir sind fertig mit dem Chaos, den Tweets, der Wut, dem Hass, dem Versagen, der Weigerung, jegliche Verantwortung zu übernehmen."

Auch Ex-Präsident Barack Obama reiste nach Flint, um seinen ehemaligen Vize Biden im Wahlkampf zu unterstützen. Am Dienstag stehe alles auf dem Spiel, sagte Obama. "Ihr könnt Wandel wählen." Mit Biden und seiner Vizekandidatin werde es nicht so anstrengend werden wie mit Trump, versprach Obama. Man werde sich nicht mehr so viel streiten müssen. Er lobte Biden für sein Verantwortungsbewusstsein und seine Güte. Biden lägen die Amerikaner wirklich am Herzen.

Michigan gehört zu den "Swing States", besonders umkämpfte Bundesstaaten, die mal für einen Republikaner und mal für einen Demokraten stimmen. Trump gewann den Staat 2016 mit hauchdünner Mehrheit. Er lag damals mit 0,3 Prozentpunkten vor der demokratischen Kandidatin Hillary Clinton. Umfragen sehen bei dieser Wahl Biden in Führung./lkl/DP/mis

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

US-WAHL/Biden Haben genug von Trumps Chaos, Tweets und Wut Auf der Zielgeraden zur US-Wahl hat der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden zur Abwahl des republikanischen Amtsinhabers Donald Trump aufgerufen. "Es ist Zeit für Donald Trump, seine Koffer zu packen und nach Hause zu gehen", sagte …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel