DGAP-News windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht Finanzergebnisse für das dritte Quartal und neun Monate 2020; europäisches Geschäft weiter verbessert, China Geschäft im dritten Quartal unter Zielvorgaben aber mit stärkerem vierten Quartal

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
12.11.2020, 07:00  |  104   |   |   

DGAP-News: windeln.de SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/9-Monatszahlen
windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht Finanzergebnisse für das dritte Quartal und neun Monate 2020; europäisches Geschäft weiter verbessert, China Geschäft im dritten Quartal unter Zielvorgaben aber mit stärkerem vierten Quartal

12.11.2020 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


windeln.de veröffentlicht Finanzergebnisse für das dritte Quartal und neun Monate 2020; europäisches Geschäft weiter verbessert, China Geschäft im dritten Quartal unter Zielvorgaben aber mit stärkerem vierten Quartal

- Umsatz (ohne Bebitus) 15,0 Mio. EUR im 3. Quartal 2020 (gegenüber 15,4 Mio. EUR in Q3 des Vorjahres); 9 Monate 2020 58,8 Mio. EUR (+17,9% gegenüber 49,8 Mio. EUR in 9M des Vorjahres)

- Erfolgreicher Singles Day am 11.11.; weitere Verkaufsevents im November und Dezember

- Bereinigtes EBIT (ohne Bebitus) -3,0 Mio. EUR in Q3 2020 (-19,9% Marge) nach -3,9 Mio. EUR in Q3 des Vorjahres (-25,0% Marge); 9 Monate 2020 -5,5 Mio. EUR (-9,3% Marge) im Vergleich zu -9,3 Mio. EUR (-18,6% Marge) für 9 Monate des Vorjahres

- Insgesamt verfügbare Mittel in Höhe von 5,5 Mio. EUR zum 30. September 2020; erfolgreiche Kapitalerhöhung im Oktober mit einem Bruttoemissionserlös von 3,4 Mio. EUR; insgesamt verfügbare Mittel zum 9. November: 8,2 Mio. EUR

München, 12. November 2020: windeln.de SE ("windeln.de", "Konzern" oder "Unternehmen"; ISIN DE000WNDL201 und DE000WNDL128) gab heute die Finanzergebnisse für das dritte Quartal (Q3) und 9 Monate (9M) des Jahres 2020 bekannt. Das Unternehmen erzielte im 3. Quartal 2020 einen Umsatz von 15,0 Mio. EUR, was einem leichten Rückgang von -2,7% im Vergleich zum 3. Quartal des Vorjahres (15,4 Mio. EUR im 3. Quartal 2019) für seine fortgeführten Geschäftsbereiche (d.h. ohne das Bebitus-Geschäft, das als "nicht fortgeführter Geschäftsbereich" ausgewiesen wird) entspricht. In den ersten 9 Monaten des Jahres 2020 stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17,9% auf 58,8 Mio. EUR (9M 2019: 49,8 Mio. EUR). Das bereinigte (ber.) EBIT verbesserte sich im 3. Quartal 2020 auf -3,0 Mio. EUR im Vergleich zum 3. Quartal 2019 mit -3,9 Mio. EUR. Für die ersten 9 Monate 2020 verbesserte sich das ber. EBIT auf -5,5 Mio. EUR (-9,3% in Prozent vom Umsatz) im Vergleich zu -9,3 Mio. EUR in den ersten 9 Monaten 2019 (-18,6% in Prozent vom Umsatz).

Seite 1 von 8
windeln.de Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: windeln.de AG


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht Finanzergebnisse für das dritte Quartal und neun Monate 2020; europäisches Geschäft weiter verbessert, China Geschäft im dritten Quartal unter Zielvorgaben aber mit stärkerem vierten Quartal DGAP-News: windeln.de SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/9-Monatszahlen windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht Finanzergebnisse für das dritte Quartal und neun Monate 2020; europäisches Geschäft weiter verbessert, China Geschäft im dritten …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
14.01.21