Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.11.2020, 09:00  |  116   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in die neue Handelswoche gegangen. Der Auftakt fiel eher ruhig aus. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,05 Prozent auf 175,05 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,55 Prozent.

Als sicher bewertete Anlagen wie Bundeswertpapiere hatten vor einer Woche starke Kursverluste erlitten. Auslöser waren positiv aufgenommene Nachrichten zu einem Corona-Impfstoff. Seither haben Bundesanleihen einen Teil dieser Verluste wieder wettmachen können.

Zu Wochenbeginn stehen nur wenige Konjunkturdaten auf dem Programm, die für Kursbewegung sorgen könnten. Allerdings äußern sich einige ranghohe Notenbankvertreter. Aus den Reihen der EZB treten Präsidentin Christine Lagarde und ihr Stellvertreter Luis de Guindos an die Öffentlichkeit./bgf/jkr/jha/



BUND Future jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in die neue Handelswoche gegangen. Der Auftakt fiel eher ruhig aus. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,05 Prozent auf 175,05 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.10.20