MATRIXX Software arbeitet mit Hewlett Packard Enterprise zusammen, um CSPs eine Echtzeit-„Monetarisierung-as-a-Service“-Lösung zu bieten

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
25.11.2020, 01:57  |  143   |   |   

MATRIXX Software, der weltweit führende Anbieter von 5G-Monetarisierungslösungen, hat in Zusammenarbeit mit Hewlett Packard Enterprise (HPE) MATRIXX Digital Commerce für Kommunikationsdienstleister (Communications Service Providers, CSPs) über HPE GreenLake eingeführt, eine Elastic-as-a-Service-Plattform, die lokal, auf der Edge oder in einer Colocation betrieben werden kann.

MATRIXX Digital Commerce bietet eine Cloud-Native, in Echtzeit betriebene konvergente Gebühren- und Handelsplattform, die es CSPs ermöglicht, auf Web-Ebene wettbewerbsfähig zu sein. MATRIXX ist einzigartig in seinem Angebot und ermöglicht es CSPs, schnell zu agieren, sich digital zu engagieren und effizienter zu arbeiten. Branchenführende Dienstanbieter wie Dish, Swisscom, Orange und Three haben sich für MATRIXX als zukunftssichere Monetarisierungslösung entschieden, da sie sich zu nativen Cloud-Architekturen und zur Ausarbeitung neuer 5G-Geschäftsmodelle für B2C, B2B und B2B2X entwickeln.

Die Nachfrage nach und die Nutzung von schnellen, hochqualitativen Netzwerkressourcen und Mehrwertdiensten ist in diesem Jahr in die Höhe geschnellt und wird dies auch weiterhin tun, wenn die CSPs in die Einführung von 5G investieren. Um die Bereitstellung neuer Dienste zu beschleunigen, setzen CSPs zunehmend auf die Cloud, um die operative Agilität zu gewährleisten, die für eine schnelle und kontinuierliche Entwicklung und Einführung neuer Dienste und Angebote erforderlich ist. Durch den Einsatz von HPE GreenLake profitieren Dienstanbieter von der Kombination der Agilität und Wirtschaftlichkeit der Public Cloud mit der Sicherheit und Leistungsfähigkeit der lokalen Infrastruktur, die für eine geschäftskritische Anwendung mit hohem Volumen und geringer Latenz wie MATRIXX Digital Commerce erforderlich ist.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit MATRIXX Software bei der Bereitstellung ihrer innovativen Gebühren- und Handelsplattform“, sagte Claus Pedersen, VP und GM, Worldwide Telco Infrastructure bei HPE. „Die Bereitstellung von MATRIXX-as-a-Service ist ein weiterer Beleg für die Fähigkeit von HPE, CSPs Geschäftsvorteile zu verschaffen und sie gleichzeitig von den Capex-Investitionen und den täglichen Kosten und der Komplexität der Handhabung dieser Anwendungen vor Ort zu befreien. Wir stellen diese Vorteile auf der bewährten Betreiberinfrastruktur von HPE zur Verfügung und ermöglichen es unseren Kunden gleichzeitig, die Kapazität flexibel an ihre Geschäftsanforderungen anzupassen.“

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

MATRIXX Software arbeitet mit Hewlett Packard Enterprise zusammen, um CSPs eine Echtzeit-„Monetarisierung-as-a-Service“-Lösung zu bieten MATRIXX Software, der weltweit führende Anbieter von 5G-Monetarisierungslösungen, hat in Zusammenarbeit mit Hewlett Packard Enterprise (HPE) MATRIXX Digital Commerce für Kommunikationsdienstleister (Communications Service Providers, CSPs) über HPE …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel