checkAd

Börse Stuttgart-News Euwax Trends

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Anlegertrends
Wasserstoff-Aktie legt binnen Monaten 750% zu
Eine ruhige Handelswoche für den DAX scheint heute ohne größere Kursausschläge zu Ende zu gehen: Der DAX notiert bei knapp über 13.300 Punkten minimal im Plus. Von der Wall Street gibt es über die Thanksgiving-Feiertage keine Impulse. Für etwas gute Laune sorgen positive Konjunktur-Daten aus China. Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger
1. Volkswagen (WKN: 766403)
Einer der meistgehandelten Werte unter Stuttgarter Anlegern ist zum Wochenende hin die Volkswagen-Aktie. Von der Ankündigung über die Einführung eines weiteren kleinen Elektroauto-Modells kann die Aktie des Automobilkonzerns jedoch nicht profitieren, sie verliert bis zum Mittag rund 1,5%. 2. Clean Power Capital (WKN: A2QG78)
Ebenfalls rege gehandelt werden heute in Stuttgart die Papiere des Wasserstoff-Tankstellen-Herstellers Clean Power Capital. Die Aktie des Unternehmens, das vor allem in den USA aktiv ist, konnte alleine in den letzten sechs Monaten rund 750% zulegen. Seit einigen Tagen bröckeln die Gewinne jedoch wieder. So auch heute: Die Aktie notiert 5,3% tiefer. 3. Nel ASA (WKN: A0B733)
Auch bei der Aktie des norwegischen Wasserstoff-Unternehmens Nel ASA sorgen die Anleger in Stuttgart am Freitag für viele Orders. Mit einem Plus von 4,1% klettert die Aktie am Freitag bei 2,27 Euro auf ein neues Allzeithoch. Auf Monatssicht ist das sogar ein Kursplus von 40%.

Börse Stuttgart TV
Ganz ehrlich: Die Aktien in den USA laufen doch ohnehin am besten - da lohnt es sich doch gar nicht mehr, in europäische Werte zu investieren? So zumindest die Frage eines Anlegers, die uns erreicht hat und die wir gerne aufgreifen. Richy spricht mit Investor und Buchautor Christian W. Röhl über die Chancen am Aktienmarkt in den USA, Europa und Asien. Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=OvNVU_h58vk

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Volkswagen AG Vz!
Long
Basispreis 172,07€
Hebel 13,29
Ask 1,38
Short
Basispreis 198,35€
Hebel 13,21
Ask 1,37

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Euwax Sentiment Index
Fiel das Stuttgarter Stimmungsbarometer am Morgen rasant in den negativen Bereich, versuchte der Euwax Sentiment am späten Vormittag zunächst die Kehrtwende. Doch der Ausflug in den positiven Bereich war nur von kurzer Dauer - die Anleger in Stuttgart scheinen in Bezug auf den DAX im Moment eher pessimistisch eingestellt zu sein.

Trends im Handel
1. Call auf Linde (WKN MC8D4V)
Das in Stuttgart meistgehandelte Knock-out-Zertifikat ist zum Wochenschluss ein Call auf Linde. Hier sind ausschließlich Käufer unterwegs. Gestern hatten die Analysten der Deutschen Bank die Kaufempfehlung für Linde bestätigt und das Kursziel auf 275 Euro angehoben - das damit 27% über dem aktuellen Kurs von 216,40 Euro liegt. 2. Call auf Amazon (WKN MC826E)
Auch am Black Friday handeln die Stuttgarter Derivateanleger einen Call-Optionsschein auf Amazon. Dabei zeigt sich ein ausgeglichenes Verhältnis an Käufern und Verkäufern. Die Amazon-Aktie hatte gestern die 50-Tages-Linie nach oben gekreuzt und notiert bei rund 2.694 Euro aktuell etwa 12% oberhalb der 200-Tage-Linie. 3. Put auf BASF (WKN PN0X8R)
Unter den Umsatzspitzenreitern bei den Optionsscheinen in Stuttgart findet sich heute auch ein Put auf die BASF. Dieser wird von den Anlegern gekauft. Mit dem Anstieg auf über 61 Euro hatte die BASF gestern ein neues Sechs-Monats-Hoch markiert und notiert heute zum Mittag nur leicht darunter.

Disclaimer:
Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)


Volkswagen Vz Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Gastautor: Börse Stuttgart
27.11.2020, 14:40  |  797   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Börse Stuttgart-News Euwax Trends Euwax Trends an der Börse Stuttgart Anlegertrends Wasserstoff-Aktie legt binnen Monaten 750% zu Eine ruhige Handelswoche für den DAX scheint heute ohne größere Kursausschläge zu Ende zu gehen: Der DAX notiert bei knapp über 13.300 Punkten minimal …