BPCE verkauft die Münchener Fidor Bank
Foto: finanzbusiness

BPCE verkauft die Münchener Fidor Bank

Nachrichtenquelle: Finanz Business
23.12.2020, 07:48  |  194   |   |   

Die Digitalbank wird aufgespalten und geht an zwei Käufer. Die Zukunft der mehr als 300 Mitarbeiter ist ungewiß.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BPCE verkauft die Münchener Fidor Bank Die Digitalbank wird aufgespalten und geht an zwei Käufer. Die Zukunft der mehr als 300 Mitarbeiter ist ungewiß.Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel