DEUTSCHE BANK belässt BMW auf 'Hold'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
15.01.2021, 11:55  |  187   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für BMW auf "Hold" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Die deutschen Autobauer dürften ein starkes Gewinn- und Liquiditätswachstum für das vierte Quartal, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Dies gelte vor allem für Volkswagen und Daimler, deren Aktien auch weiterhin seine "Top Picks" seien. Wegen der zuletzt guten Entwicklung bei den Preisen und dem Produktmix ist der Experte auch optimistischer für das Jahr 2021. Rokossa überarbeitete seine Schätzungen./edh/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.01.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.01.2021 / 06:01 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: DEUTSCHE BANK
Analyst: Tim Rokossa
Analysiertes Unternehmen: BMW
Aktieneinstufung neu: neutral
Aktieneinstufung alt: neutral
Kursziel neu: 75
Kursziel alt: 75
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Diesen Artikel teilen

Diskussion: Hot Wheels BMW 519000 k a u f e n !!!
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DEUTSCHE BANK belässt BMW auf 'Hold' Die Deutsche Bank hat die Einstufung für BMW auf "Hold" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Die deutschen Autobauer dürften ein starkes Gewinn- und Liquiditätswachstum für das vierte Quartal, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer am Freitag …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel