DGAP-Adhoc ad pepper media International N.V.: Webgains wächst in Q4 um ca. 45 Prozent, Gruppe erreicht in 2020 erstmals EUR 100 Mio. Gross Sales und übertrifft EBITDA-Prognose deutlich

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
08.02.2021, 14:31  |  118   |   |   

DGAP-Ad-hoc: ad pepper media International N.V. / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis
ad pepper media International N.V.: Webgains wächst in Q4 um ca. 45 Prozent, Gruppe erreicht in 2020 erstmals EUR 100 Mio. Gross Sales und übertrifft EBITDA-Prognose deutlich

08.02.2021 / 14:31 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


ad pepper media International N.V.: Webgains wächst in Q4 um ca. 45 Prozent, Gruppe erreicht in 2020 erstmals EUR 100 Mio. Gross Sales und übertrifft EBITDA-Prognose deutlich

Nürnberg, Amsterdam, 08. Februar 2021

ad pepper media, einer der führenden Performance-Marketing-Anbieter Europas, gibt vorläufige und ungeprüfte Ergebnisse für das abgelaufene Geschäftsjahr bekannt: Hinsichtlich Gross Sales (gegenüber Kunden in Rechnung gestellte Beträge) übertraf die Gruppe mit TEUR 101.344 (2019: TEUR 83.774) und einem Wachstum von 21 Prozent erstmals die wichtige EUR 100 Mio. Marke. Der Umsatz der Gruppe stieg um 17,6 Prozent auf TEUR 25.615 (2019: TEUR 21.787). Dank dieses starken Wachstums erzielte die Gruppe ein EBITDA für das Gesamtjahr von TEUR 6.559 (2019: TEUR 3.512), was einem Anstieg von 87 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. ad pepper Group hat somit nicht nur die besten Finanzzahlen seit Gründung der Gesellschaft erzielt, sondern auch die eigene EBITDA-Prognose von Mitte Dezember in Höhe von TEUR 6.300 zum wiederholten Male deutlich übertroffen.

Auch im Schlussquartal konnte die Gruppe ihren Umsatz um 28,2 Prozent steigern und entwickelte sich folglich nochmals deutlich dynamischer als in den vergangenen drei Quartalen des Geschäftsjahres 2020. Wesentlicher Wachstumstreiber war erneut das Affiliate Marketing Netzwerk Webgains, welches ein Umsatzplus von 44,6 Prozent auf TEUR 4.240 verzeichnete (Q4 2019: TEUR 2.932). Das Umsatzwachstum des Segmentes ad agents betrug 31,5 Prozent auf TEUR 2.206 (Q4 2019: TEUR 1.678), während das Segment ad pepper einen Wert von TEUR 1.202 erreichte (Q4 2019: TEUR 1.356). Der Gruppenumsatz lag demzufolge bei TEUR 7.648 (Q4 2019: TEUR 5.966). Die operativen Kosten stiegen unterproportional, so dass das Gruppen-EBITDA des vierten Quartals mit TEUR 2.246 gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode um ca. 66 Prozent gesteigert werden konnte (Q4 2019: TEUR 1.355). Die Segment EBITDA's lauten dabei wie folgt: Webgains erzielte einen Wert von TEUR 1.639 (Q4 2019: TEUR 855), ad agents TEUR 737 (Q4 2019: TEUR 317) und ad pepper TEUR 152 (Q4 2019: TEUR 266).

Seite 1 von 4


Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc ad pepper media International N.V.: Webgains wächst in Q4 um ca. 45 Prozent, Gruppe erreicht in 2020 erstmals EUR 100 Mio. Gross Sales und übertrifft EBITDA-Prognose deutlich DGAP-Ad-hoc: ad pepper media International N.V. / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis ad pepper media International N.V.: Webgains wächst in Q4 um ca. 45 Prozent, Gruppe erreicht in 2020 erstmals EUR 100 Mio. Gross Sales und …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel