checkAd

AutoNation (AN): Winken mit der Bullenflagge!

Gastautor: Achim Mautz
01.03.2021, 23:12  |  157   |   |   

Die Umsatz- und Gewinnzahlen fielen zuletzt zur Überraschung der Analysten bei AutoNation sehr positiv aus.

Amerikas größter Autohändler AutoNation (AN) überrascht mit guten Zahlen. Details im Alphatrader von ratgeberGELD.at

Symbol: AN ISIN: DE0005909006

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Die Aktie überzeugte mit einem Kursplus von rund 32 Prozent in sechs Monaten. Sie suchte dabei nur sehr vereinzelt den Kontakt zum 50er-EMA. Insofern bietet der Rücksetzer der letzten Tage in Form einer Bullenflagge ein gute Einstiegsmöglichkeit für ein Long Setup.

Chart vom 01.03.2021 - Basis täglich, 6 Monate - Kurs: 76.23 EUR



Autonation (AN)

Meine Expertenmeinung zu AN

Meinung: AutoNation ist der größte Automobilhändler Amerikas. Das Unternehmen bietet eine breit gefächerte Palette von Automobilprodukten und -dienstleistungen an, darunter Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge, Teile und Service, einschließlich Reparatur- und Wartungsdienstleistungen sowie Finanz- und Versicherungsprodukte. Die Umsatz- und Gewinnzahlen fielen zuletzt zur Überraschung der Analysten sehr positiv aus.

Mögliches Setup: Für einen Long-Einstieg orientieren wir uns an der letzten Tageskerze und peilen das Pivot-Hoch vom 16. Februar als Kursziel an. Da die nächsten Quartalszahlen erst wieder im Mai anstehen, stören sie das Setup nicht.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH



Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in AN.

Veröffentlichungsdatum: 01.03.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von





Autonation Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Achim Mautz*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

AutoNation (AN): Winken mit der Bullenflagge!

Amerikas größter Autohändler AutoNation (AN) überrascht mit guten Zahlen. Details im Alphatrader von ratgeberGELD.at



Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
18.12.20