checkAd

DGAP-News PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON REMIMAZOLAM IN TAIWAN AN TTY BIOPHARM

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
05.03.2021, 09:00  |  212   |   |   

DGAP-News: PAION AG / Schlagwort(e): Sonstiges
PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON REMIMAZOLAM IN TAIWAN AN TTY BIOPHARM

05.03.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON REMIMAZOLAM IN TAIWAN AN TTY BIOPHARM

- PAION erhält Upfrontzahlung in Höhe von EUR 1,1 Mio.

- Lieferung des Arzneimittels zu einem Prozentsatz des Nettoverkaufspreises

Aachen, 05. März 2021 - Das Specialty-Pharma-Unternehmen PAION AG (ISIN DE000A0B65S3; Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard: PA8) und TTY Biopharm Company Limited ("TTY") geben heute bekannt, dass sie eine Lizenzvereinbarung für Remimazolam abgeschlossen haben, im Rahmen derer PAION TTY die exklusiven Lizenzrechte für die Entwicklung und Vermarktung von PAIONs Leitsubstanz Remimazolam in Taiwan gewährt.

Gemäß den Bedingungen der Lizenzvereinbarung erhält TTY das Recht und die Verpflichtung zur weiteren Entwicklung von Remimazolam in allen Indikationen in Taiwan und wird dabei von PAION unterstützt. TTY wird alle Kosten für Marktzulassung und Vertrieb tragen.

PAION erhält eine Upfrontzahlung in Höhe von EUR 1,1 Mio. und wird das Medikament zu einem prozentualen Anteil des Nettoverkaufspreises in Taiwan mit einer Mindestpreisgarantie liefern.

Dr. Jim Phillips, CEO der PAION AG, kommentierte: "Wir freuen uns, TTY als unseren Partner für Remimazolam in Taiwan zu haben. TTY verfügt über eine beeindruckende Erfolgsbilanz im taiwanesischen Pharmamarkt mit einer wachsenden und erfolgreichen Präsenz im Krankenhausbereich, insbesondere in der Intensivmedizin. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit bei der Einreichung des Zulassungsantrags, der Zulassung und der Markteinführung in den kommenden Monaten."

Der CEO von TTY, Herr Chun-Liang Shih, erklärte: "PAION ist ein Specialty-Pharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Arzneimittel in den Bereichen Anästhesie und Intensivmedizin widmet. Das von PAION entwickelte Remimazolam ist in vielen Ländern zugelassen worden und stellt ein vielversprechendes Medikament für Ärzte und Patienten dar. Die Vision von PAION deckt sich mit der von TTY. Wir gehen daher davon aus, dass unsere Zusammenarbeit mit PAION einen bedeutenden Beitrag für die Anästhesie und Intensivmedizin leisten wird."

Seite 1 von 4
Paion Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Paion für real Interessierte und Investierte
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON REMIMAZOLAM IN TAIWAN AN TTY BIOPHARM DGAP-News: PAION AG / Schlagwort(e): Sonstiges PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON REMIMAZOLAM IN TAIWAN AN TTY BIOPHARM 05.03.2021 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel