checkAd
ANALYSE-FLASH: UBS hebt Ziel für Shell auf 1860 Pence - 'Buy'
Foto: Georg Henrik Lehnerer - 123rf Stockfoto

ANALYSE-FLASH UBS hebt Ziel für Shell auf 1860 Pence - 'Buy'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.03.2021, 13:13  |  478   |   |   

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Shell von 1810 auf 1860 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Grund der Kurszielanhebung für die Aktien globaler Ölproduzenten seien die gestiegenen Schätzungen für die kurzfristige Ölpreisentwicklung, schrieb Analyst Jon Rigby in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Seine längerfristigen Schätzungen für die Ölpreise habe er indes unverändert beibehalten. Das größte Aufwärtspotenzial sieht Rigb in den Aktien von Shell, BP und Eni./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.03.2021 / 02:39 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.03.2021 / 02:39 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Rating: Buy
Analyst: UBS
Kursziel: 1860 Euro
Seite 1 von 2


Royal Dutch Shell (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH UBS hebt Ziel für Shell auf 1860 Pence - 'Buy' Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Shell von 1810 auf 1860 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Grund der Kurszielanhebung für die Aktien globaler Ölproduzenten seien die gestiegenen Schätzungen für die kurzfristige …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel