checkAd
LS-X-Marktbericht: Reversal auf großer Zeitebene: DAX zeigt sich kraftvoll

LS-X-Marktbericht Reversal auf großer Zeitebene: DAX zeigt sich kraftvoll

Anzeige
05.05.2021, 19:24  |  191   |   

Ein Reversal auf großer Zeitebene bringt die Aktienmärkte wieder zurück in die bekannte Range. Der DAX zeigte sich heute kraftvoll, was waren die Hintergründe?

Die Vortagesverluste wurden stark aufgeholt, heute war der DAX wieder stabiler. Im LS-X-Marktbericht erfahren Sie weitere Hintergründe des Handelstages.

 

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Long
Basispreis 14.678,07€
Hebel 14,93
Ask 11,16
Short
Basispreis 16.756,07€
Hebel 14,93
Ask 9,98

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Nur ein Fehlausbruch im DAX?

 

Der sehr dynamische Dienstag hatte dem Monatsstart im DAX zunächst statistisch bescheinigt, dass der Mai ein volatiler Handelsmonat ist. Auch heute wurde diese bestätigt, jedoch in der anderen Richtung. Direkt am Morgen dominierten die Käufer das Marktgeschehen und sorgten dafür, dass der DAX sehr zügig zur 15.000er-Marke und darüber hinaus streben konnte.

Zum Mittagsinterviews mit unserem Händler stand der dann bereits nahe der 15.080er-Marke und somit sehr erneut an der Range-Kante der vergangenen Wochen. Darüber sprachen wir ebenso, wie über die Gründe des Abschwungs am Dienstag:

 

 

Eine Umkehr fand auch an der Technologiebörse Nasdaq am Nachmittag statt, die stärker in den Handel startete. Ebenfalls stark war der Dow Jones, der sich bis auf wenige Punkte seinem Rekordhoch annähern konnte.

Einen kleinen Dämpfer gaben die ISM-Daten um 16.00 Uhr und die ADP-Auswertung zum US-Arbeitsmarkt. Hier wurden die Erwartungen jeweils nicht erfüllt, auch wenn der Arbeitsmarkt weiter Fahrt aufgenommen hat. Im April ist die Zahl der Beschäftigten um 742.000 gestiegen, was dem höchsten Zuwachs seit September 2020 entspricht.

Dies versetzte den DAX in weiter positive Stimmung, welche am Nachmittag für den Ausbau der Plusseite sorgte. Bis auf 15.170 Punkte stieg der Index und schloss genau auf diesem Tageshoch. Damit legte der Leitindex eine Strecke von mehr als 300 Punkten zurück - beinahe die gesamte Abwärtsstrecke des Vortages.

An den Tagesparametern sieht man die starke Bewegung deutlich:

 

Eröffnung 14.969,63
Tageshoch 15.170,78
Tagestief 14.963,77
Vortageskurs 14.856,48
Schlusskurs 15.170,78

 

 

Damit bleibt es im Mai bei der hohen Schwankungsbreite am Aktienmarkt, der jedoch für recht stabile Trends im Tagesverlauf sorgt:

 

 

Nachbörslich notiert der Dow Jones auf seinem Rekordhoch und kann damit die Zweifel über eine Abkühlung der Wirtschaft zumindest an der Börse zerstreuen.

Welche Aktien standen an diesem turbulenten DAX-Handelstag besonders unter Druck?

 

Aktien-Bewegungen im DAX

 

Nach den 30 Flop-Aktien gab es heute fast nur Gewinner im DAX und 5 Verlierer an der Zahl. Der Tagessieger war Covestro mit einem Aufschlag von mehr als fünf Prozent zulegten. Dahinter reihten sich Heidelbergcement und Linde ein.

Die Merck KGaG schloss leicht im Minus und hatte am Vorabend bereits Quartalszahlen gemeldet. Darüber sprach Andreas Bernstein in der Vorbörse in diesem YouTube-Video.

Tagesverlierer mit einem Abschlag von vier Prozent war Delivery Hero. Eine Gruppe von Fonds soll Aktien im Wert von rund 1,2 Milliarden Euro verkaufen, um Gewinne nach der Corona-Pandemie zu sichern. Der in den Medien gestreute Platzierungspreis je Aktie liegt bei 123,10 Euro liegen.

Alle Tops und Flops aus dem DAX sehen Sie hier geordnet:

 

 

Wie beeinflusste dieser Handelstag das mittelfristige Chartbild?

 

Mittelfristiges DAX-Chartbild

 

Die heutige Tageskerze negierte zu einem Großteil die gestrigen Abgaben. Damit ist der Index erneut in die Range zurückgekehrt, die wir seit Ostern durchlaufen. Damit könnte der Dienstag als "Fehlausbruch" im Chart verankert werden, wenn wir nicht wieder unter 15.080 Punkte rutschen.

Kommt nun wieder die alte Range und damit eine Seitwärtsphase an die Börse zurück?

 

 

Auf diese Fragen suchen wir die Antworten morgen wieder in der Vorbörse von Andreas Bernstein und dann im weiteren Handelsverlauf im Interview am Mittag. Diesmal steht Ingmar Königshofen für das Gespräch zur Verfügung.

Folgende Sie uns dazu auf dem youtube-Kanal der LS-Exchange.

Einen angenehmen Feierabend wünscht Ihnen an dieser Stelle das Team der LS-Exchange und TRADERS' media GmbH.

Risikohinweis: Den Analysen, Charts und Tabellen liegen Informationen zugrunde, welche die TRADERS´ media GmbH erarbeitet hat und die wir für vertrauenswürdig halten. Obwohl die TRADERS´ media GmbH sämtliche Angaben und Quellen für verlässlich hält, kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere wird für Irrtum und versehentlich unrichtige Wiedergabe, insbesondere in Bezug auf Kurse und andere Zahlenangaben, jegliche Haftung ausgeschlossen. Die TRADERS´ media GmbH übernimmt keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwa unzutreffender, unvollständiger oder überholter Informationen. Dieses Dokument dient lediglich der Information. Auf keinen Fall enthält es Angebote, Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen stellen keine "Finanzanalyse" im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Sie können insbesondere von den der TRADERS´ media GmbH veröffentlichten Analysen von Finanzinstrumenten und ihrer Emittenten (Research) abweichen. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie Ihren Anlageberater konsultieren. Ausländische Rechtsordnungen können der Verbreitung dieses Dokuments widersprechen oder diese beschränken. Das Copyright für alle Beiträge liegt bei der TRADERS´ media GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit besonderer Genehmigung des Unternehmens.

DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Disclaimer

LS-X-Marktbericht Reversal auf großer Zeitebene: DAX zeigt sich kraftvoll Ein Reversal auf großer Zeitebene bringt die Aktienmärkte wieder zurück in die bekannte Range. Der DAX zeigte sich heute kraftvoll, was waren die Hintergründe?

Community

Anzeige

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel