checkAd
Haspa-Chef fordert Bundesregierung auf, sich für den Wegfall von Strafzinsen einzusetzen
Foto: finanzbusiness

Haspa-Chef fordert Bundesregierung auf, sich für den Wegfall von Strafzinsen einzusetzen

Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank trifft deutsche Sparer überproportional hart, argumentiert Harald Vogelsang - in anderen Ländern gebe es einen höheren Aktien- und Immobilienbesitz.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
01.11.2021, 07:37  |  107   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Haspa-Chef fordert Bundesregierung auf, sich für den Wegfall von Strafzinsen einzusetzen Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank trifft deutsche Sparer überproportional hart, argumentiert Harald Vogelsang - in anderen Ländern gebe es einen höheren Aktien- und Immobilienbesitz.Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel