checkAd

First Hydrogen erweitert strategische Partnerschaft mit FEV für Design und Produktspezifikationen von Wasserstofffahrzeugen nach Maß

Vancouver, B.C., 18. Mai 2022 Vancouver, British Columbia First Hydrogen Corp. (First Hydrogen oder das Unternehmen) (TSXV: FHYD) (OTC: FHYDF) (FWB: FIT) freut sich bekannt zu geben, dass First Hydrogen Automotive seine Beratungspartnerschaft mit der FEV Group (FEV) in Aachen erweitert hat, um die technologische Führungsstrategie für die Fahrzeugflotte des Unternehmens für leichte Nutzfahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb (LCV) und andere potenzielle Fahrzeuge auf der Grundlage unserer firmeneigenen Designs zu formulieren.  Dies wird First Hydrogen Automotive in die Lage versetzen, das endgültige Design und die Produktionsanlagen für seine Fahrzeuge zu planen. Im Einzelnen wird FEV das Unternehmen bei den angestrebten Produktspezifikationen, der softwaregesteuerten Funktionalität, einschließlich fortschrittlicher Fahrerassistenzsysteme/autonomer Fahrsysteme (ADAS/AD), der Konnektivitätsfunktionalität und der Elektrik- und Elektronikarchitektur, sowie bei der Bewertung der Hardware-Optionen des Produktkonzepts in Bezug auf Design, Layout, Materialien, Fertigung und Modularität der Plattform beraten.

 

Im April 2022 kündigte die britische Regierung Pläne an, die Wasserstoffproduktion bis 2030 auf 10 GW zu verdoppeln, wobei mindestens 5 GW aus grünem Wasserstoff stammen sollen (der in Elektrolyseuren hergestellt wird, die Wasser mit Hilfe von aus Wind und anderen erneuerbaren Energien erzeugtem Strom in Wasserstoff und Sauerstoff spalten). First Hydrogen plant, mit bis zu vier Produktionsstandorten zu diesen Zielen beizutragen, wobei jeder Standort über eine Tankstelle für Nutzfahrzeuge und Pkws verfügen soll. Erste Schätzungen der Produktionskapazität liegen zwischen 80 MW und 160 MW für die vier Standorte.

 

Nicholas Wrigley, der Chairman von First Hydrogen Limited, erklärte: Wir freuen uns sehr, dass First Hydrogen Automotive einen weiteren Schritt in Richtung Dekarbonisierung und bei der Produktion nachhaltiger energiebetriebener Fahrzeuge macht. Wir verwenden MAN eTGE-Transporter für unsere Demonstrationsfahrzeuge, um Kundenbeziehungen und maßgeschneiderte Designreferenzen aufzubauen, und in dieser neuen Entwicklungsphase wird First Hydrogen sein eigenes Fahrzeugdesign im Innen- und Außenbereich definieren, das für Wasserstoff- und Brennstoffzellenantriebe optimiert ist. Unsere Energieabteilung arbeitet an der Entwicklung von Betankungs- und Produktionsstandorten für grünen Wasserstoff in Liverpool, Manchester, London und an der Themsemündung, die der Fahrzeugflotte unserer Kunden und anderen Nutzern von Wasserstoff-Brennstoffzellenfahrzeugen zur Verfügung stehen werden. Ich bin davon überzeugt, dass die Strategie des Unternehmens, von den Fahrzeugen bis zur Wasserstoffproduktion, einen Beitrag zu den weltweiten Klimaschutzinitiativen leisten wird.

Seite 1 von 4


Nachrichtenagentur: IRW Press
 |  259   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

First Hydrogen erweitert strategische Partnerschaft mit FEV für Design und Produktspezifikationen von Wasserstofffahrzeugen nach Maß Vancouver, B.C., 18. Mai 2022 – Vancouver, British Columbia – First Hydrogen Corp. („First Hydrogen“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: FHYD) (OTC: FHYDF) (FWB: FIT) freut sich bekannt zu geben, dass First Hydrogen Automotive seine …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel