checkAd

     357  0 Kommentare Entspannung im Ukraine-Russland-Konflikt?

    Welche Auswirkungen könnte eine Deeskalation im Ukraine-Russland-Konflikt für die Finanzmärkte haben?

    Seit dem militärischen Angriff Russlands auf die Ukraine sind mittlerweile fast 20 Monate vergangen. In den letzten Wochen ist es medial in dieser Angelegenheit jedoch deutlich ruhiger geworden, obschon der Krieg erbarmungslos weitertobt. In den letzten Tagen haben allerdings einige Ereignisse dafür gesorgt, welche die Hoffnung auf ein Kriegsende schüren. Welche Auswirkungen könnte eine Deeskalation im Ukraine-Russland-Konflikt für die Finanzmärkte haben?

    Den vollständigen Artikel finden Sie hier:

    https://www.gvs-fs.de/news/entspannung-im-ukraine-russland-konflikt


    Guido vom Schemm
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Guido vom Schemm ist geschäftsführender Gesellschafter der GVS Financial Solutions GmbH. Der studierte Betriebswirt blickt auf eine langjährige Berufserfahrung (seit 2000) in der Finanzindustrie zurück. Unter anderem als Aktienanalyst bei der Cominvest / Cominvest Asia und als Vorstandassistent sowie mehrere Jahre als leitender Direktor einer großen Wertpapierspezialisteneinheit der Commerzbank AG. Weitere Informationen unter www.gvs-fs.de
    Mehr anzeigen

    Verfasst von Guido vom Schemm
    Entspannung im Ukraine-Russland-Konflikt? Welche Auswirkungen könnte eine Deeskalation im Ukraine-Russland-Konflikt für die Finanzmärkte haben?