checkAd

    Rüstungskonzern  20245  0 Kommentare Rheinmetall erhält Großauftrag für Fuchs 2 – Aktie im Plus!

    Rheinmetall erhält einen bedeutenden Rüstungsauftrag über die Lieferung von Fuchs-2-Radpanzern. Die Aktie legt daraufhin deutlich zu.

    Für Sie zusammengefasst
    • Rheinmetall erhält bedeutenden Rüstungsauftrag für Fuchs-2-Radpanzer.
    • Lieferung von Bausätzen, Umbausätzen und Ersatzteilen im Wert von hohen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich.
    • Fertigung der Fahrzeuge erfolgt im Partnerland, Export aus Partnerland möglich.
    0 Follower
    Autor folgen

    Der Rüstungskonzern Rheinmetall hat von einem internationalen Partner einen Großauftrag erhalten. Der Auftrag umfasst die Lieferung von Bausätzen für eine Vielzahl von gepanzerten Fahrzeugen des Typs Fuchs 2 sowie Umbausätze und Ersatzteilpakete. Der Gesamtauftragswert liegt im hohen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich. Die Lieferung der Bausätze und Umrüstsätze ist für den Zeitraum 2024 bis 2028 vorgesehen, teilte der Konzern heute mit.

    Die Fertigung der Fahrzeuge erfolgt in einer Produktionsstätte im Partnerland, die in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte in verschiedenen Produktionsprozessen gemacht hat. Diese Fortschritte ermöglichen es, die Fuchs-2-Fahrzeuge zukünftig aus dem Partnerland zu exportieren.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Rheinmetall AG!
    Long
    396,80€
    Basispreis
    2,98
    Ask
    × 14,78
    Hebel
    Short
    445,30€
    Basispreis
    2,71
    Ask
    × 14,40
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Der Fuchs 2 ist eine Weiterentwicklung des Fuchs 1 und wird weltweit in verschiedenen Varianten von Streitkräften eingesetzt. Bei der Bundeswehr ist der Fuchs seit fast 50 Jahren im Einsatz. Insgesamt wurden bis heute rund 1.800 Fuchs-Fahrzeuge produziert.

    Der Fuchs 1A8, eine modernisierte Version des Fahrzeuges, bietet einen verbesserten Schutz gegen Minen und Sprengfallen sowie einen erhöhten ballistischen Schutz. Zu den wichtigsten Verbesserungen zählen strukturelle Veränderungen, neue Sitze und Sitzaufhängungen, verstärkte Radkästen, Türen und Scheibenhalter sowie zusätzliche Staukästen und Verstärkungen im Außenbereich. Insgesamt verfügt die Bundeswehr über rund 940 Fuchs-Fahrzeuge, davon 272 in der Version 1A8.

    Die Rheinmetall-Aktie notiert am Montagnachmittag im Xetra-Handel knapp 2,5 Prozent im Plus. Ein Anteilsschein kostet aktuell 324,80 Euro.

    Die Rheinmetall Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +2,36 % und einem Kurs von 324,8EUR auf Tradegate (29. Januar 2024, 14:52 Uhr) gehandelt.

    Autor: Ferdinand Hammer, wallstreetONLINE Zentralredaktion

    Tipp aus der RedaktionInflation, Zins-Entscheide, Bankenpleiten, Ukraine-Konflikt. Die Liste der Faktoren, die Börsenkurse direkt beeinflussen ist lang. Und es geht immer schneller. Eine kleine Meldung reicht heute schon aus, um ein Depot zu zerpflücken. Die einzige Lösung: Man muss dem Markt einen Schritt voraus sein. Lernen Sie jetzt FAST BREAK kennen, den Börsendienst von Charttechnikexperte Stefan Klotter. Bis zum 31. Januar gibt es 30 Prozent Rabatt auf alle FAST-BREAK-Abos. Es lohnt sich also schnell zu sein. Hier mehr erfahren!



    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Rüstungskonzern Rheinmetall erhält Großauftrag für Fuchs 2 – Aktie im Plus! Rheinmetall erhält einen bedeutenden Rüstungsauftrag über die Lieferung von Fuchs-2-Radpanzern. Die Aktie legt daraufhin deutlich zu.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer