checkAd

    Showtime heute Abend  93225  0 Kommentare Wall-Street-Bulle: Der Tank ist voll für eine Rallye nach dem Fed-Zinsentscheid!

    Der Fed-Tag ist da! Anleger hoffen endlich auf eine Antwort bezüglich der brennenden Fragen zu den Zinssenkungsplänen der US-Notenbank. Fundstrats Tom Lee meint, dass es nach der Entscheidung zu einer Rallye kommen wird.

    Für Sie zusammengefasst
    • Fed-Tag: Anleger hoffen auf Antwort zu Zinssenkungsplänen. Tom Lee erwartet Rallye.
    • Tom Lee prognostiziert Aktienrallye, Jahresziel S&P 500 bei 5.200 Punkten.
    • Aktien könnten nach Fed-Entscheid steigen, Markt bereits auf Zinssenkungen vorbereitet.

    Er ist einer der größten Bullen der Wall Street: Tom Lee, Forschungsleiter von Fundstrat Global Advisors, hat die Aktienrallye im Jahr 2023 richtig prognostiziert. Sein Jahresendziel für den S&P 500 liegt bei 5.200 Punkten, was seiner Meinung nach zu konservativ sein könnte.

    Lee räumt ein, dass Anleger vor der US-Notenbank vorsichtig sind, und führt das auf die brandaktuellen US-Inflationsdaten zurück. Er stellt auch fest, dass Anleger scheinbar nicht glauben, dass die Aktien trotz der heißen CPI-Daten, der Rezessionssorgen, der extremen Bewertungen und des immer noch dominierenden Hypes um KI weiter steigen.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu S&P 500!
    Short
    5.817,36€
    Basispreis
    36,33
    Ask
    × 14,95
    Hebel
    Long
    5.080,00€
    Basispreis
    3,64
    Ask
    × 14,92
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Damit sich die Aktienkurse erholen, wäre also eine Art Überraschungs- oder Erleichterungseffekt erforderlich, den er erwartet. Vor dem Zinsentscheid der Fed heute Abend haben Aktien etwas nachgegeben, was die Chancen auf Aktiengewinne erhöhe, so Lee.

    "Wenn man sich die Zinsentscheidungen der letzten zwei Jahre anschaut, steigen die Aktien in vier von sieben Fällen, wenn sie vor der Fed-Sitzung schwach sind. Das ist keine hohe Wahrscheinlichkeit, aber es zeigt, dass es Dinge gibt, die die Chancen verbessern können, aber zumindest der Basisfall ist, dass es wahrscheinlich ist, dass die Aktien nach dem Zinsentscheid steigen", so Lee in einem Update für Kunden.

    Zudem habe der Markt bereits "schlechte Nachrichten" eingepreist – drei statt sechs Zinssenkungen, die möglicherweise erst im September beginnen. Zusätzlich habe sich Fed-Chef Jerome Powell Anfang des Monats gegenüber dem Kongress zurückhaltend geäußert, und Led sieht keinen Grund, warum er diese Haltung am Mittwoch ändern sollte.

    Fundstrat geht davon aus, dass der S&P 500 im Anschluss an die Sitzung am Mittwoch möglicherweise 5.250 bis 5.300 Punkte erreichen wird. Das wäre eine Kursrallye von nahezu drei Prozent.

    Lee sagt, dass vor allem die Skepsis gegenüber Aktien bei den institutionellen Anlegern immer noch weit verbreitet sei. "Und diese Vorsicht, gepaart mit der Erwartung einer 'hawkishen' Fed, ist der Grund, warum wir eine Erholung der Aktien erwarten."

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Fonds und ETFs kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alles in einer brandneuen App. Jetzt zu SMARTBROKER+ wechseln!

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.




    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonGina Moesing

    Showtime heute Abend Wall-Street-Bulle: Der Tank ist voll für eine Rallye nach dem Fed-Zinsentscheid! Der Fed-Tag ist da! Anleger hoffen endlich auf eine Antwort bezüglich der brennenden Fragen zu den Zinssenkungsplänen der US-Notenbank. Fundstrats Tom Lee meint, dass es nach der Entscheidung zu einer Rallye kommen wird.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer