DAX-0,19 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,43 % Öl (Brent)-0,91 %

Die besten Fondsmanager Deutschlands

Gastautor: Albert Reiter
17.11.2009, 11:47  |  1776   |   |   
13 neue Fondsmanager wurden zum ersten Mal im November 2009 von Citywire bewertet, wobei einer auf Anhieb den Sprung in die höchste Bewertungsklasse schaffte. Wer die besten Fondsmanager Deutschlands, die Aufsteiger und Neuzugänge sind, erfahren Sie im Folgenden:

Die Neueinsteiger

Die Liste der im November 2009 zum ersten Mal von Citywire berücksichtigen Fondsmanager enthält 13 Namen. An erster Stelle und damit führender Neueinsteiger ist Felix Wintle, der mit einer Manager Ratio (MR 0,75) auch sofort den Einstieg in die AAA-Bewertung erreichte. Er verwaltet den Fonds Neptune US Opportunities A Acc aus dem Hause Neptune. An zweiter Stelle findet sich ein weiterer Neptune Fondsmanager, nämlich Jeremy Smith (MR 0,67), der mit dem Neptune UK Equity A Acc das AA-Rating erreichte. Um das Trio zu vervollständigen, findet sich mit Rob Burnett (MR 0,54) ein weiterer Neptune Fondsmanager, der den Neptune European Opportunities A Acc verwaltet, auf der Neueinsteiger Liste. Damit sind die ersten drei von dreizehn Plätze fest in Händen des Hauses Neptune.

Die weiteren Neueinsteiger ins monatliche Ratingsystem von Citywire, die die A-Stufe erreichten, sind der Reihe nach: Geoffrey van Rossem (MR 0,50), Fondsmanager des Performa Fund HNW European Equities; Claus Vorm (MR 0,47) mit dem Nordea 1 - Global Core Equity Fund BP EUR; Charles A. Cavanaugh (MR 0,47), Fondsmanager des Davis Financial A; Dirk Viebahn (MR 0,34) mit dem Monega Germany; Andrew Russell (MR 0,33), Fondsmanager des Gartmore SICAV Global Bond USD D2; Henning Potstada (MR 0,30), der den E.ON Aktienfonds DWS verwaltet; Bob Millen (MR 0,30), Fondsmanager des Spaengler Long Term Value Trust USD; Trudy Brown (MR 0,28) mit dem PLEIADE International Equities "Value"; Mats J. Andersson (MR 0,27), Fondsmanager des Nordea 1 - Nordic Equity Small Cap Fund BP EUR; und schließlich Hilary Natoff (MR 0,26), die den Fidelity Funds - Global Health Care A EUR verwaltet.

Insgesamt wurden 260 Fondsmanager bewertet, wobei 41 das AAA-Rating, 68 das AA-Rating und 151 das A-Rating im November 2009 erreichten.

Die Aufsteiger ins AAA-Rating

Evy Bellet (MR 0,82), die den MainFirst - Classic Stock Fund A verwaltet. Der Fonds ist bereits seit acht Monaten im Citywire Rating enthalten und konnte nun im November 2009 ins AAA-Rating aufsteigen. Der Ansatz des Contrarian-Value Anlagestils, welcher im Fonds umgesetzt wird, ist das Auffinden von an der Börse unterbewerteten Unternehmen, die einen hohen Substanz- bzw. Ertragswert aufweisen. Die Allokation des Portfolios ergibt sich im Wesentlichen nach strikter Einzeltitelauswahl ohne Zwang zu einer übergeordneten Strukturierung nach Ländern oder Branchen. Das Anlageuniversum stellen Aktien von börsennotierten Unternehmen jeglicher Marktkapitalisierung aus dem Euro-Raum dar.
Seite 1 von 5


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni