DAX+0,33 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,24 % Öl (Brent)+0,44 %

Deutsche Bank Deutsche Bank fordert Millionen-Boni von Ex-Vorständen zurück

17.11.2016, 09:07  |  2329   |   |   

Geht es frühen Top-Managern der Deutschen Bank an den Kragen? Im Feuer stehen sowohl fällige als auch ausgezahlte Boni in Millionenhöhe an Ex-Vorstandschef Anshu Jain, Josef Ackermann, Jürgen Fitschen und weiteren Topmanagern. Das berichtet die die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf Finanzkreise.

Vor allem bei dem früheren Leiter und späteren Co-Chef der Deutschen Bank, Anshu Jain (von 2012-2015), könnte der Kontostand bald ganz anders aussehen. Dem Bericht zufolge, soll es sich um einen zweistelligen Millionenbetrag handeln.

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Anshu JainJosef AckermannDeutsche Bank

Deutsche Bank mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Deutsche Bank steigt...
Ich erwarte, dass der Deutsche Bank fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel