Zecotek entwickelt 3-D-Blickfeldanzeige mit führendem deutschen Autohersteller

Nachrichtenquelle: IRW Press
05.07.2017, 09:24  |  3063   |   |   

Zecotek entwickelt 3-D-Blickfeldanzeige mit führendem deutschen Autohersteller

 

Singapore, 5. Juli 2017 - Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I.F, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler modernster Photonentechnologien für den Einsatz in Industrie, Gesundheitswesen und Wissenschaft, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit einem der führenden deutschen Autoherstellern eine Vereinbarung über die gemeinsame Entwicklung einer markenspezifischen 3-D-Blickfeldanzeige (Head-up Display, „HUD“) und Unterhaltungskonsole unterzeichnet hat. Wie bereits am 14. Dezember 2016 und 30. März 2017 gemeldet, ist das 3-D-Darstellungssystem von Zecotek bei deutschen und anderen europäischen Autounternehmen sehr gefragt.

 

Wir haben mit einem renommierten Autohersteller einen Vertrag über die Entwicklung des weltweit ersten 3-D-HUD-Systems unterzeichnet, der einen klaren Weg zur Kommerzialisierung und der breiten Annahme vorgibt“, sagte Dr. A.F. Zerrouk, Chairman, President und CEO von Zecotek Photonics Inc. „Das Kooperationsabkommen mit einem großen deutschen Autohersteller ist ein bedeutender Meilenstein für unser Unternehmen und unser 3-D-Display-Programm. Unsere patentierte 3-D-Anzeigetechnologie hat deutliche Wettbewerbsvorteile gegenüber den heute im Einsatz befindlichen Systemen. Im Vergleich zu herkömmlichen HUD-Displays bietet sie deutlich mehr Ansichten und eröffnet dadurch neue Möglichkeiten in Hinblick auf den Inhalt und der Art und Weise, wie die Informationen dem Fahrer angezeigt werden. Die reale Tiefenwirkung unserer 3-D-Technologie ermöglicht die natürliche und angenehme Echtzeit-Platzierung von Bildern in Relation zum Fahrer. Unser System verhindert Übersprechen, ein Nachteil vieler anderer Systeme, wobei das Bild hin und her springt, wenn der Fahrer seinen Kopf bewegt. Unser System weist eine hohe Kompatibilität mit Augmented Reality-Technologien auf und bietet spannende Möglichkeiten für eine realistischere und sichere Darstellung von Inhalten. Unser System erfordert keine Augennachverfolgung. Darüber hinaus erkennen wir das Potenzial an, dass unsere 3-D-Technologie auch auf andere Produkte in großen Märkten jenseits des Automobilsektors übertragen werden kann. Die Flachbildschirm-Technologie ist so weit fortgeschritten, dass sie schneller und wesentlich kompakter ist. Aus diesem Grund gehen wir davon aus, dass unsere 3-D-Technologie auf andere Anwendungen in Laptops, Armaturenbrettern oder möglichweise Smartphones übertragen werden kann. Wir arbeiten unermüdlich daran, diese zukunftsweisende 3-D-Technologie einem breiteren Markt zugänglich zu machen.“

Seite 1 von 4
Zecotek Photonics Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Zecotek Photonics - die Aktie 2008
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarSmartphoneWettbewerbRealRegulierung


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.02.20