DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

Erleben Sie die Zukunft der Cloud auf der Oracle OpenWorld 2017

Nachrichtenagentur: news aktuell
02.10.2017, 11:08  |  274   |   |   
Auftakt der innovativsten Technologiekonferenz in San Francisco

San Francisco (ots/PRNewswire) - Oracle OpenWorld --Oracle begrüßt
an diesem Wochenende Zehntausende Kunden und Partner aus 175 Ländern
und über 18 Millionen Livestream-Zuschauer auf der Oracle OpenWorld
2017. Die Konferenzevents im neu gestalteten Moscone Center in San
Francisco finden vom 1. bis 5. Oktober an mehreren
Veranstaltungsorten in der Innenstadt statt. Die Oracle OpenWorld
wird als die wichtigste Geschäfts- und Technologiemesse der Branche
gepriesen und bietet die beispiellose Möglichkeit, während der
Veranstaltungsprogramme Präsentationen von einigen der besten Köpfe
zu hören. So werden unter anderem der Schauspieler und Regisseur
Joseph Gordon-Levitt, die ehemalige US-Senatorin Barbara Boxer, der
Unternehmensberater für die Los Angeles Clippers, Jerry West, der
ehemalige US-Verteidigungsminister Leon Panetta, und der Präsident
des US-Council on Foreign Relations (Rat für ausländische
Beziehungen), Richard Haass als Sprecher auftreten.

Am Sonntag wird der CTO und Vorstandsvorsitzende von Oracle, Larry
Ellison, die Veranstaltung mit einer speziellen Rede über alle
Innovationen, die in der Oracle Cloud zur Verfügung gestellt werden,
eröffnen. Die Präsentationen auf der Hauptbühne werden während der
ganzen Woche von Ellison selbst sowie dem CEO von Oracle, Mark Hurd,
und dem Produktentwicklungsleiter von Oracle, Thomas Kurian,
weitergeführt. Firmenchefs der interessantesten Marken der Welt, wie
beispielsweise Carbon, Trek, FedEx und Gap werden sich den
Vorstandsmitgliedern von Oracle auf der Bühne anschließen, um
dringende Themen zu diskutieren, die heute und in der Zukunft
Auswirkungen auf Unternehmen und die Technologie haben.

In diesem Jahr stellt die Oracle OpenWorld mit einer neuen Reihe
von Sitzungsformaten, die in Zusammenarbeit mit der Stanford
University entwickelt wurden, und neu konzipierten Ausstellungshallen
Innovationen für das Lernen vor. Die neueste Iteration der Konferenz
für "Kollektives Lernen" stellt hochmoderne Sitzungsdesigns vor,
unter anderem: "Brain Snacks", persönliche Einzelgespräche mit
anderen Experten, und "Make Your Case", Praxisworkshops mit den
besten Oracle-Fallstudien. "Oracle OpenWorld Exchange", die neu
gestaltete Ausstellungshalle der Konferenz, bietet zum ersten Mal
eine Umgebung, die gemeinschaftliche Arbeit unterstützt, zum Lernen
anstiftet, Innovation fördert und unsere Kunden, Partner und
Teilnehmer verbindet.

"Zu unserer Eröffnung der Oracle OpenWorld 2017 begrüßen wir über
60.000 Kunden und Partner, die erfahren möchten, wie sie ihr Geschäft
mit Oracle Cloud transformieren können", sagt Judy Sim, Chief
Marketing Officer bei Oracle. "Die Veranstaltung hat sich an den sich
ändernden Bedarf unserer Kunden angepasst und sich weiterentwickelt
und ist damit heute eine der führenden Technologiekonferenzen auf der
Welt. Wir sind begeistert, dass wir der Stadt San Francisco in den
vergangenen 20 Jahren über 3 Milliarden US-Dollar an positiven
wirtschaftlichen Ergebnissen zugutekommen lassen konnten."

Zum Lernen und Erforschen:

- Sitzungen (https://events.rainfocus.com/catalog/oracle/oow17/catal
ogoow17?showEnrolled=false): Machen Sie sich ein auserlesenes
Netzwerk von erstklassigen Referenten zu Nutze, die insgesamt über
67,500 Jahre an Branchenerfahrung mitbringen. Wählen Sie aus 2.311
Sitzungen aus, die von 3.048 Kunden- und Partnerreferenten
präsentiert werden, aus 523 Oracle-Demos und Fallstudien, die
Zukunftstechnologie vorstellen, sowie aus Hunderten von Partner-
und Kundenausstellungen.
- Oracle-Präsentationen
(https://www.oracle.com/openworld/agenda.html):

- Sonntag, 1. Oktober 1, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

- Larry Ellison, CTO und Vorstandsvorsitzender von Oracle, eröffnet
die Konferenz mit Einblicken in die Zukunft der Oracle Cloud und
ihrem Innovationspfad.
- Doug Fisher, Senior Vice President und General Manager der Software
und Services Group bei Intel präsentiert die Macht der Daten und
wie Daten massive Cloud-Computing-Chancen der Enterprise-Klasse
bieten können.

- Montag, 2. Oktober, 9:00 Uhr bis 10:15 Uhr

- Mark Hurd, CEO von Oracle, erläutert, wo wir uns heute befinden und
in welche Richtung wir uns in einer auf der Cloud basierenden Welt
bewegen. Die Führungskräfte der Oracle-Kunden Bloom Energy, FedEx
und Gap werden ebenfalls auf der Bühne präsent sein.

- Dienstag, 3. Oktober,
Seite 1 von 5

Depot Vergleich
Anzeige

Wertpapier
Oracle


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
25.06.18