Crash-Sorgen plagen Anleger Die Angst vor der Inflation geht um: Anleiherenditen als Warnsignal - w:o TV

23.02.2021, 19:11  |  26950   |   |   

Jahrelang schien die Sorge vor Inflation fast in Vergessenheit zu geraten. Doch wegen ansteigender Renditen bei Anleihen macht sich Nervosität an den Börsen breit.



Getrieben wird die Teuerungsrate aktuell vor allem von der ultra-lockeren Geldpolitik und einem Anstieg bei Rohstoffen wie Öl und Kupfer. Manche Investoren stellen sich bereits auf einen Anstieg der Inflation ein. Ein Warnsignal für viele Anleger sind die Anleiherenditen, die zuletzt wieder zulegten.

Die Rallye vieler beliebter Growth-Werte wird nicht zuletzt von den niedrigen Zinsen befeuert. Sollte es zu einer Zinswende kommen, könnte das einen Crash auslösen, fürchten Experten. "Wenn die Zinsen hochgehen, kann das zu einem harten Absturz der Aktien- und auch der Immobilienmärkte führen", sagt Volkswirt Professor Hansjörg Herr im Gespräch mit wallstreet:online TV.

Den kompletten Beitrag gibt es auf dem YouTube-Kanal von wallstreet:online TV zu sehen.

Video: Fabian Dittmann, Text: Julian Schick

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

Weitere Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

ZeitTitel
26.02.21
26.02.21
23.02.21
23.02.21
23.02.21
22.02.21
19.02.21
19.02.21
18.02.21
17.02.21
16.02.21
15.02.21
15.02.21
12.02.21
11.02.21
10.02.21
10.02.21
09.02.21
09.02.21
08.02.21
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Crash-Sorgen plagen Anleger Die Angst vor der Inflation geht um: Anleiherenditen als Warnsignal - w:o TV

Jahrelang schien die Sorge vor Inflation fast in Vergessenheit zu geraten. Doch ansteigende Renditen bei Anleihen spiegeln die neue Sorge wieder.

Community

Autor

Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreet:online Zentralredaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreet:online Zentralredaktion verantwortlich.

Die Fachjournalisten der wallstreet:online Zentralredaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


RSS-Feed wallstreet:online Zentralredaktion

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
3.813,5026.02.21+0,06
1.733,9026.02.21-2,03
4,15526.02.21-2,61