checkAd

    Börsenpunk  229  0 Kommentare NIU vor Comeback? Gamestop-Irrsinn, heiße BYD-Alternative, Luxus pur fürs 80-Prozent-Depot

    In dieser Woche dürften sich einige wie in einer Zeitmaschine gefühlt haben. Gamestop und andere Meme-Aktien gingen durch die Decke wie zuletzt 2020/21. Der Börsenpunk ist fasziniert, rät aber zur Vorsicht. In den vergangenen Tagen war er außerdem mal wieder auf Tour. Auf der Frankfurter Frühjahrskonferenz hat er ein heißes Unternehmen kennengelernt.

    Natürlich gibt es auch ein Zugang für das 80-Prozent-Depot. Diesmal hat sich der Börsenpunk für Luxus pur entschieden, Hermu00e8s aus Frankreich.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Hermes International SA!
    Long
    1.977,10€
    Basispreis
    1,58
    Ask
    × 13,41
    Hebel
    Short
    2.269,53€
    Basispreis
    1,63
    Ask
    × 13,00
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Folgende Aktien werden im Video besprochen: Hannover Rück (WKN: 840221), Zeekr (WKN: A4ZZZZ), Xiaomi (WKN: A2JNY1), Einhell (WKN: 565493), NIU (WKN: A2N7LN), Sixt (WKN: 723132), Circus SE (WKN: A2YN35), Hermu00e8s (WKN: 886670)

    Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk

    Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß u00a734b WpHG: Jochen Kauper hält Positionen an LVMH und Hermu00e8s, die von einer etwaigen aus der Publikation resultierenden Kursentwicklung profitieren.

    Die Hermes International Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +0,57 % und einem Kurs von 2.294EUR auf Tradegate (17. Mai 2024, 13:42 Uhr) gehandelt.


    Der Aktionär TV
    0 Follower
    Autor folgen

    Neueste Videos von wallstreetONLINE Zentralredaktion



    Verfasst von Der Aktionär TV
    Börsenpunk NIU vor Comeback? Gamestop-Irrsinn, heiße BYD-Alternative, Luxus pur fürs 80-Prozent-Depot

    In dieser Woche dürften sich einige wie in einer Zeitmaschine gefühlt haben. Gamestop und andere Meme-Aktien gingen durch die Decke wie zuletzt 2020/21. Der Börsenpunk ist fasziniert, rät aber zur Vorsicht. In den vergangenen Tagen war er außerdem …