DAX+0,77 % EUR/USD+0,29 % Gold+0,44 % Öl (Brent)+0,95 %

UBS belässt COMMERZBANK AG auf 'Neutral'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
11.12.2017, 10:41  |  207   |   |   
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Commerzbank nach Abschluss der Basel-III-Reform auf "Neutral" belassen. Sein erster Eindruck sei positiv, schrieb Analyst Daniele Brupbacher in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Die zunächst erwartete Kapitallücke im Bankensektor dürfte in drei Jahren wieder geschlossen sein./ajx/zb

Datum der Analyse: 11.12.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Analysierendes Institut: UBS
Analyst: Daniele Brupbacher
Analysiertes Unternehmen: COMMERZBANK AG
Aktieneinstufung neu: neutral
Aktieneinstufung alt: neutral
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel