DAX+0,05 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+0,41 %

Gold Geringe Aussichten

07.03.2018, 11:49  |  885   |   |   

Der schwache US-Dollar trieb den Goldpreis zwar in dieser Woche auf den höchsten Stand seit rund zwei Wochen, doch befinden sich die Notierungen übergeordnet seit dem Hoch von Ende Januar bei 1366 US-Dollar in einer fallenden Tendenz, die aktuell mit einem Abwärtstrend zwischen 1300 und 1345 US-Dollar beschrieben werden kann. Obwohl die international wichtigen Aktienindizes in der letzten Woche deutliche Verluste verbuchten, konnte der Goldpreis daraus keinen Nutzen ziehen. Die Anleger scheinen skeptisch geworden zu sein, ob die Notierungen das zuletzt gesehene Hoch und somit die Hürde um 1358 US-Dollar tatsächlich nachhaltig überwinden können. Nach unten könnte der Goldpreis bis um 1240 US-Dollar nachgeben, wo er sich zuletzt Mitte Dezember befunden hatte, bevor die Feinunze einen Aufschwung bis zum eingangs genannten Hoch erlebte. Die Aussichten auf einen Anstieg darüber hinaus könnten aber gering sein.

Gold (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 1357,50 / 1361,70 / 1366,06
Unterstützungen: 1302,60 / 1260,10 / 1235,90

Mit einem Mini Future Short (WKN SC8VMU) können risikofreudige Anleger, die von einem fallenden Goldpreis ausgehen, mit einem Hebel von 8,0 überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere beträgt derzeit 10,3 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position bietet sich stets unter Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser kann über dem im Chart dargestellten Widerstand im Basiswert bei 1365 US-Dollar platziert werden. Im Mini Future Short ergibt sich zum aktuellen Wechselkurs von Euro in US-Dollar ein Stoppkurs von 10,85 Euro. Nach unten könnte sich ein Ziel um 1240 US-Dollar ergeben. Das Chance-Risiko-Verhältnis der spekulativen Idee beträgt 3 zu 1.

Strategie für fallende Kurse
WKN: SC8VMU Typ: Mini-Future Short
akt. Kurs: 13,39 – 13,40 Euro Emittent: Société Générale
Basispreis: 1.499,52 US-Dollar Basiswert: Gold
KO-Schwelle: 1.470,52 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 1332,74 US-Dollar
Laufzeit: Open end Kursziel: 20,93 Euro
Hebel: 8,0 Kurschance: + 56 Prozent
Order über Börse Stuttgart

Bei Mini Future und Open End Turbo findet aufgrund der unbegrenzten Laufzeit ggf. eine tägliche Anpassung von Basispreis und Barriere statt. Ebenso können sich Basispreis und Barriere bei einem Future als Basiswert beim Wechsel auf den nächsten Future ändern. Weitere Informationen finden sich auf der Produktseite des Emittenten.

Seite 1 von 3
Wertpapier
GoldGold


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Ich verstehe Charttechnik nicht....klingt für mich wie Wahrsagerei:
Die Kurse steigen, oder auch nicht. Sie können fallen und steigen danach wieder hoch.

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel