DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

USA Erzeugerpreise steigen etwas stärker

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.03.2018, 13:53  |  253   |   |   

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA hat sich der Preisauftrieb auf Herstellerebene im Februar etwas verstärkt. Die Erzeugerpreise erhöhten sich zum Vorjahresmonat um 2,8 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium am Mittwoch mitteilte. Im Vormonat hatte die Jahresrate noch 2,7 Prozent betragen. Analysten hatten den Zuwachs erwartet.

Im Monatsvergleich stiegen die Preise, die Produzenten für ihre Güter erhalten, um 0,2 Prozent. Im Januar hatte der Zuwachs 0,4 Prozent betragen. Analysten hatten für Februar ein Plus von 0,1 Prozent erwartet. Ohne schwankungsanfällige Komponenten wie Energie stiegen die Erzeugerpreise im Jahresvergleich um 2,5 Prozent und im Monatsvergleich um 0,2 Prozent.

Die Erzeugerpreise liefern Hinweise auf die Preisentwicklung auf Verbraucherebene, an der die US-Notenbank Fed ihre Geldpolitik ausrichtet/bgf/jsl/fba



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel