DAX-0,99 % EUR/USD-0,49 % Gold-0,26 % Öl (Brent)-0,74 %

Marktgeflüster Der Dax spielt den wilden Mann!

Gastautor: Markus Fugmann
14.03.2018, 18:29  |  1549   |   |   

Der Dax spielt heute den wilden Mann und scheint sich dabei weitgehend von den US-Indizes zu entkoppeln – wohl beflügelt von dovishen Aussagen von Mario Draghi, kombiniert mit den Interessen einiger Player, die den Index am großen Verfall (Freitag) nicht unter der 12.000er-Marke sehen wollen. Anders das Bild an der Wall Street: der Leitindex S&P 500 durchbricht den wichtigen Widerstand bei 2757 Punkten, der Dow Jones verliert 300 Punkte, ein Drittel davon allein durch Boeing, das durch den drohenden Handelskrieg mit China nur verlieren kann. Und in Sachen Handelskrieg hat das Weiße Haus heute klar gemacht, was kommen wird. Ob der Dax weiter im Land der Phantasie weiter leben kann, wenn die US-Indizes weiter nach unten driften sollten?

Das Video "Der Dax spielt den wilden Mann!" sehen Sie hier..

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel