DAX-0,37 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,12 % Öl (Brent)0,00 %
Aktien New York Ausblick: Trump sorgt mit Syrien-Tweet für Beruhigung
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Ausblick Trump sorgt mit Syrien-Tweet für Beruhigung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.04.2018, 14:52  |  987   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street dürfte sich am Donnerstag etwas von ihren Vortagesverlusten erholen. Der Broker IG taxierte den US-Leitindex Dow Jones Industrial rund eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn 0,67 Prozent höher bei 24 352 Punkten. Am Mittwoch hatte die Sorge vor einem Militärschlag der USA in Syrien den Dow noch fast 1 Prozent ins Minus gedrückt.

"Ich habe niemals gesagt, wann ein Angriff auf Syrien stattfinden würde", schrieb US-Präsident Donald Trump nun auf Twitter. "Es könnte sehr bald sein oder überhaupt nicht so bald."

Unter den Einzelwerten im Dow stehen die Aktien von Walt Disney im Fokus. Der Unterhaltungskonzern muss notfalls ein Angebot für den britischen Bezahlsender Sky vorlegen. Dies hatten die britischen Behörden beschlossen. Hintergrund ist, dass Disney gerade dabei ist, den US-Medienkonzern 21st Century Fox zu schlucken, der wiederum nach Sky greift. Die Anteilsscheine von Disney lagen im vorbörslichen US-Handel nur moderat im Plus.

Die Papiere von Bed Bath & Beyond knickten vorbörslich um rund 17 Prozent ein. Der Einzelhändler für Küchen- und Haushaltsbedarf hatte mit seiner Gewinnprognose die Markterwartung verfehlt.

Die Anteilsscheine des Vermögensverwalters Blackrock <09247X1019> schließlich legten im vorbörslichen Geschäft um gut 1 Prozent zu. Der bereinigte Gewinn je Aktie im ersten Quartal hatte selbst die optimistischsten Erwartungen der Analysten übertroffen./la/das

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel