DAX-0,54 % EUR/USD-0,34 % Gold-0,84 % Öl (Brent)-0,19 %

BARRICK GOLD Erwartungsvoll in Richtung Quartalszahlenveröffentlichung

17.04.2018, 10:36  |  1453   |   |   

Barrick Gold wird in knapp einer Woche (genauer gesagt am 23.04.) die Finanzergebnisse für das 1. Quartal 2018 bekanntgeben. Spätestens dann wird man sehen, was die durchaus vielversprechend angelaufene Erholung tatsächlich wert ist und wie belastbar das Ganze ist. 

Seit Wochen begleiten wir bereits die Aktie bei ihrem (nach wie vor zaghaften) Versuch der Erholung. Als der mediale Abgesang auf den Branchenprimus immer lauter wurde, drehte die Aktie Anfang März im Bereich von 11,0 US-Dollar nach oben ab. Mittlerweile hat sie sich auf über 13,0 US-Dollar gekämpft und damit einen wichtigen Kursbereich (13,0/13,4 US-Dollar) erreicht. 

Eine Fortsetzung der Erholung über die 13,4 US-Dollar hinweg in Richtung des nächsten Zielbereiches 14,4 bis 15,3 US-Dollar wäre wichtig. Damit würde die Erholung unweigerlich an Nachhaltigkeit gewinnen und das Kapitel „Bodenbildung“ womöglich beenden. 

Ein wenig Optimismus in Bezug auf die anstehenden Zahlen ist durchaus angebracht. In der letzten Woche veröffentlichte der Gold- und Kupferproduzent erste Eckdaten zum 1. Quartal 2018. Barrick Gold produzierte 1,049 Mio. Unzen Gold und 85 Mio. lb Kupfer. Diese Werte lagen zwar unterhalb der Vergleichswerte aus dem 1. Quartal 2017 (1,309 Mio. Unzen Gold und 95 Mio. lb Kupfer), aber im Großen und Ganzen im Rahmen der Prognosen, sodass die Eckdaten durchaus wohlwollend vom Markt aufgenommen wurden. 

Kurzum: Die Aktie steuert nicht nur unter charttechnischen Aspekten auf die Entscheidung zu. Aus fundamentaler Sicht wird es am 23.04. spannend (und womöglich auch richtungsweisend). Die Rückeroberung der Zone 13,0/13,4 US-Dollar hat oberste Priorität. Auf der Unterseite haben die Bereiche um 12,4 US-Dollar bzw. um 11,4 US-Dollar unverändert eine hohe Relevanz.


 


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel