DAX+0,57 % EUR/USD0,00 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+0,86 %

Finanzprofessor der University of Texas Studie beweist: Tether wird zur Bitcoin-Preismanipulation missbraucht

13.06.2018, 17:09  |  3599   |   |   

Bereits länger besteht der Verdacht, dass die Kryptowährung Tether zur Bitcoin-Preismanipulation missbraucht wird. Eine Studie  von John Griffin, Professor für Finanzen an der University of Texas, kann diesen Verdacht nun bestätigen.

Laut einer Studie von John Griffin, Professor für Finanzen an der University of Texas, wurde die Kryptowährung Tether zur Bitcoin-Preismanipulation missbraucht. Daten deuten auf eine "bewusste Strategie zur Preisstützung" hin. Griffin weiter: „Tether scheint sowohl zur Stabilisierung als auch zur Manipulation von Bitcoin-Preisen eingesetzt zu werden.“ Der Finanzprofessor hatte zuvor bereits Manipulationen beim CBOE Volatility Index (VIX) nachgewiesen, wofür er internationale Bekanntheit erlangte.

Seine Analyse zeige ein Muster der Bitcoin-Preisstützung, so Griffin. Die Marktmanipulation laufe wie folgt ab: Zunächst werden durch die Muttergesellschaft Tether Ltd mehrere hundert Millionen neuer Tether-Token erschaffen. Anschließend würden die Token auf der Krypto-Börse Bitfinex, die zu Tether Ltd gehört, genutzt, um Bitcoin "in einer koordinierten Weise zu kaufen, die den Preis hochtreibt", so Griffin in einem Interview gegenüber Bloomberg.

Griffin erklärte weiter: "Ich habe mir viele Märkte angesehen. Wenn es auf einem Markt Betrug oder Manipulation gibt, hinterlässt dies Spuren in den Daten. Die Spuren in den vorliegenden Daten sind sehr konsistent und stützten meine Manipulationshypothese."

Bereits länger besteht der Verdacht, dass die Kryptobörse Bitfinex – Tochterunternehmen der Tether Limited – nicht gedeckte und damit wertlose Tether nutzt, um den Bitcoin-Kurs zu manipulieren. US-Finanzaufsichtsbehörden ermitteln schon länger in dem Fall. Außerdem hat das Unternehmen schon länger den Zugang zu allen Banken in den USA sowie Taiwan verloren. Im Februar dieses Jahres hatte wallstreet:online bereits darüber berichtet (siehe hier).

Quellen:
Bloomberg: “Tether Used to Manipulate Price of Bitcoin During 2017 Peak: New Study”


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr vom Krypto-Journal und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel