DAX+0,11 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,08 % Öl (Brent)0,00 %
DAX-FLASH: Erneute Verluste erwartet
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Erneute Verluste erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.06.2018, 07:20  |  910   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der schwachen Vorwoche zeichnen sich am Montag im Dax zunächst weitere Verluste ab: Der Broker IG taxierte den Leitindex ein halbes Prozent tiefer auf 12 514 Punkte.

Schuld ist der immer weiter zugespitzte Handelskonflikt zwischen den Vereinigten Staaten auf der einen und China sowie der EU auf der anderen Seite. Zuletzt hatte US-Präsident Donald Trump nach Vergeltungszöllen der EU den europäischen Autoherstellern erneut mit Sonderzöllen gedroht und verschärfte auch den Ton Richtung China. Ein Ende der "Wie Du mir, so ich Dir-Politik" ist laut dem Chefstratege Robert Greil von Merck Finck Privatbankiers nicht absehbar.

Die Futures auf US-Indizes haben seit dem europäischen Handelsende deutlich nachgegeben und auch in Japan ging es am Morgen abwärts. Die zuletzt massiv eingebrochenen chinesischen Kursbarometer setzten ihre Stabilisierung nur zögerlich fort./ag/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel