DAX-0,54 % EUR/USD-0,06 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

GDX: 6% dank Gold!

12.10.2018, 09:23  |  1377   |   |   

Die aktuell sehr schwachen Kursbewegungen an den wichtigsten Finanzmärkten sorgen nicht nur für rote Zahlen. Der ETF der Goldminen Vaneck Vectors Gold Miners ETF (GDX) steht hierfür als gutes Beispiel. Anleger spekulieren auf den sicheren Hafen Gold und lassen den Kurs von GDX deutlich steigen. Mehr als 6% ging es am gestrigen Handelstag nach oben.

GOLD: Profiteur trotz steigender Zinsen? Sehen Sie hier unsere aktuellste Analyse

Im Tageschart ist zudem eine gut zu erkennende inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation abgeschlossen worden. Außerdem konnte die Kurslücke im Bereich von $19.50 aus dem August mit erhöhtem Volumen geschlossen werde. Mögliche Pullbacks der weißen Kerze haben das Potenzial für eine Trendfortsetzung. Es gilt jedoch zu beachten, dass kurzfristig einige Widerstände auf dem Weg liegen. Diese befinden sich bei $20.43 (20-Wochenlinie), $20.83 (horizontale Linie im Tageschart) und $21.14 (200 Wochenlinie). Darüber hinaus verläuft bei $21.50 die 200-Tagelinie. Der ETF ComStage NYSE Arca Gold BUGS UCITS ETF (HUI) weist zudem einen vergleichbaren Chart auf.

GDX - Wochenchart-

GDX - Tageschart-

Markus Janssen

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

 

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer