DAX+0,63 % EUR/USD+0,16 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+1,32 %
Iran fordert von UN Vorgehen gegen US-Sanktionen
Foto: Georg Henrik Lehnerer - 123rf Stockfoto

Iran fordert von UN Vorgehen gegen US-Sanktionen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.11.2018, 20:03  |  730   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Iran hat die Vereinten Nationen aufgefordert, gegen die von den USA wiedereingesetzten Sanktionen vorzugehen. Der Vorgang sei illegal und rücksichtslos, hieß es in einem Brief, den Irans UN-Botschafter Gholamali Khoshroo am Montag in New York an UN-Generalkonsul António Guterres schickte. Die USA müssten dafür und für den Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran zur Verantwortung gezogen werden. Von den UN gab es zunächst keine Reaktion. Die USA hatten nach ihrem Austritt aus dem Atomabkommen mit dem Iran zuvor das Land mit einer beispiellosen Flut von Wirtschaftssanktionen überzogen./hct/cah/DP/zb

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel