DAX+0,36 % EUR/USD+0,24 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-0,95 %
Marktkommentar: Peter E. Huber (StarCapital AG): Wo steht der DAX Ende 2019?
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Peter E. Huber (StarCapital AG): Wo steht der DAX Ende 2019?

Nachrichtenquelle: Asset Standard
07.12.2018, 11:05  |  551   |   |   

Dax 2019: Der Hund „Börse“ springt einmal vorneweg und ist manchmal weit hinten, kehrt aber immer mal wieder zu seinem Herrn zurück.

Die Alternative zu einer prognosebasierten ist eine bewertungsorientierte Anlagestrategie. Man kauft Aktien dann, wenn sie im historischen Vergleich unterbewertet sind und hofft, dass sie sich über kurz oder lang immer mal wieder ihrem Mittelwert annähern.


Lesen Sie mehr in der StarInvest-Ausgabe Dezember 2018 mit dem Marktkommentar von Peter E. Huber „Wo steht der DAX Ende 2019?“


Außerdem finden Sie dort den Kommentar „Das Junk-Gespenst geht um!“ von Manfred Schlumberger, der sich mit der Entwicklung der Unternehmensanleihen weltweit und insbesondere in den USA beschäftigt.


Anzeige

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel