DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

Das Goliath-Goldprojekt erreicht den zulässigen Meilenstein

Nachrichtenquelle: IRW Press
20.03.2019, 16:57  |  235   |   |   

Das Goliath-Goldprojekt erreicht den zulässigen Meilenstein

 

TORONTO, 20. März 2019 - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) ("Treasury" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298722) freut sich, Ihnen einen Überblick über die jüngsten Fortschritte im Zusammenhang mit dem Genehmigungsverfahren beim Goldprojekt Goliath des Unternehmens im Nordwesten von Ontario (das "Projekt") zu geben.

 

Aktualisierung der Bundesumweltprüfung:

 

Im Rahmen des Verfahrens der Bundesumweltprüfung ("EA") nahm die Canadian Environmental Assessment Agency ("CEAA") die Eingaben des Unternehmens am 14. März 2019 an und setzt den vom Bund festgelegten Zeitplan für die Genehmigung der EA und die Registrierung einer Entscheidung fort. CEAA hat eine umfassende technische Überprüfung des Dokumentationsentwurfs durchlaufen.

 

Im Rahmen des EA-Prozesses beinhaltet der verbleibende gesetzlich festgelegte Zeitplan eine formelle Überprüfung sowie eine 30-tägige letzte öffentliche Kommentierungsfrist zu einem Entwurf eines EA-Berichts und möglichen Genehmigungsbedingungen und bis zu 60 Tage für eine ministerielle Entscheidung, an deren Stelle die Bundesregierung einen Entscheidungsbescheid erlässt.

 

Community Update:

 

Das Treasury konzentriert sich weiterhin auf die Beziehungen zwischen den Gemeinden im Zusammenhang mit dem EA-Prozess, um sicherzustellen, dass die Beiträge der lokalen Interessengruppen im EA-Prozess und als Teil der Gesamtentwicklung des Projekts berücksichtigt werden.

 

Das Unternehmen freut sich auch, die Unterzeichnung eines Engagementvertrags mit der Wabauskang First Nation ("Wabauskang" oder der"Community") bekannt zu geben. Ziel des Abkommens ist es, einen Rahmen für einen sinnvollen Informationsaustausch und eine sinnvolle Kommunikation zu schaffen und einen Fahrplan für ein fortgesetztes Engagement in der Gemeinschaft zu erstellen. Dieses Engagement wird die Fähigkeit der Gemeinschaft erleichtern, die Auswirkungen des Projekts zu verstehen, und es ermöglicht es dem Unternehmen, die Standpunkte der Gemeinschaft, die sich im Rahmen des Entwicklungs- und Designprozesses von Goliath weiterentwickeln, besser zu verstehen.

 

Um weitere Details über das Goliath-Goldprojekt zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.treasurymetals.com .

 

Für weitere Informationen:

 

Greg Ferron, CEO, T: +1.416.214.4654, greg@treasurymetals.com

 

Mark Wheeler, Direktor, Projekte, T: +1.416.214.4654, mark@treasurymetals.com

 

Folgen Sie uns auf Twitter @TreasuryMetals

 

In Europa:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
21.03.19