DAX+0,06 % EUR/USD0,00 % Gold-1,03 % Öl (Brent)+0,52 %
Devisen: Euro zieht an - britisches Pfund steigt nach Mays Rücktrittsankündigung
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro zieht an - britisches Pfund steigt nach Mays Rücktrittsankündigung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.05.2019, 12:50  |  713   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag seinen Erholungskurs fortgesetzt. Am Vormittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1194 US-Dollar und damit etwas mehr als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1139 Dollar festgesetzt.

Nach enttäuschenden Konjunkturdaten aus Deutschland war der Euro am Vortag zeitweise auf den tiefsten Stand seit Mai 2017 gefallen. Am Nachmittag erholte er sich wieder und stieg am Freitagvormittag kurzzeitig über 1,12 Dollar.

Das britische Pfund stieg deutlich. Es reagierte damit auf die Ankündigung von Premierministerin Theresa May, am 7. Juni als Chefin der Konservativen Partei zurückzutreten. Damit sind ihre Tage als Premierministerin auch gezählt.

Im Ringen um den Austritt Großbritanniens aus der EU konnte May keine Einigung erzielen. Das von ihr ausgehandelte Brexit-Abkommen war von den Abgeordneten im britischen Parlament dreimal abgelehnt worden./elm/jkr/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel