DAX-0,65 % EUR/USD0,00 % Gold+0,26 % Öl (Brent)+2,79 %

Code Cannabis Investments gibt Update zum World High Life Investment in Großbritannien

Nachrichtenquelle: IRW Press
21.10.2019, 09:27  |  756   |   |   

World High Life wird mit der Übernahme von Love Hemp zum Marktführer bei CBD- und Hanfprodukten in Großbritannien

 

Vancouver, BC, Kanada (21. Oktober 2019) - Codebase Ventures Inc. („Codebase“ oder das „Unternehmen“) (CSE: CODE - FWB: C5B - OTCQB: BKLLF), eine Investmentgesellschaft, informiert über die bereits angekündigte strategische Investition des Unternehmens durch ihre Tochtergesellschaft Code Cannabis Investments in World High Life PLC (London NEX: LIFE), eine auf CBD-Wellness und medizinisches Cannabis in Großbritannien und Europa spezialisierte Investmentgesellschaft.

 

Am 18. Oktober 2019 gab World High Life den Abschluss der Übernahme von Love Hemp Ltd. („Love Hemp“) bekannt, dem führenden Anbieter von CBD- und Hanfprodukten in Großbritannien, für einen Preis zwischen CAD $15,2 Mio. und CAD $16,9 Mio. (£9 Mio. und £10 Mio.). Durch diese Transaktion werden Love Hemp die Ressourcen zur Verfügung stehen, mit denen das Unternehmen seine britische und europäische Präsenz rasch ausbauen und World High Life dabei helfen kann, seine Position als führendes medizinisches Cannabis- und CBD-Unternehmen im schnell wachsenden europäischen Raum zu festigen.

 

„Im Namen des Vorstands und der Unternehmensleitung von Codebase gratulieren wir World High Life und Love Hemp zum Abschluss dieser Übernahme“, sagte der Direktor von Codebase, Brian Keane. „Dies ist eine großartige Verbindung, die den Aktionären von Codebase eine hervorragende Präsenz in den boomenden CBD-Märkten in Großbritannien und Europa verschafft. Love Hemp ist eine Marke, die einen enormen Erfolg verzeichnet hat und darauf vorbereitet ist, das Wachstum der Branche in Großbritannien und Europa voranzutreiben. Darüber hinaus sind die Investitionsbedingungen für die Aktionäre von Codebase sehr günstig und bieten eine ausgezeichnete Liquidität.“

 

Codebase investierte in ca. CAD $1 Million Wandelschuldverschreibungen von World High Life (die „Schuldverschreibungen“), die jährlich mit 10% verzinst werden und in Stammaktien von je 1p in World High Life („Stammaktien“) zu einem Preis von £0,10 pro Aktie umgewandelt werden können, vorbehaltlich des Rechts von World High Life, die Umwandlung mit einer Frist von 30 Tagen zu erzwingen, falls die Stammaktien für einen Zeitraum von 10 Tagen bei £0,30 oder höher gehandelt werden.

Seite 1 von 5
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
CannabisGroßbritannienCADSchuldverschreibungenebase


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
11.10.19
27.03.19