DAX-0,72 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-0,44 %

Walgreens Boots Alliance - die US-Apothekenkette könnte jetzt durchstarten!

Gastautor: Achim Mautz
30.10.2019, 00:38  |  788   |   |   

Bottom-Fishing Tradingstrategie


Symbol: WBA ISIN: US9314271084

Rückblick: Die US-Apothekenkette Walgreens Boots Alliance hat seit Jahresbeginn fast 20 Prozent korrigiert. Nun hat das Unternehmen am 28.10. die Zahlen zum vierten Quartal veröffentlicht und die Markterwartungen übertroffen. Die Aktie versucht eine Bodenbildung. Die Bottom-Fishing Strategie eignet sich hervorragend für einen Einstieg in Aktien, die eine lange Fall-Phase hinter sich hatten.

Meinung: Walgreens steht möglicherweise kurz davor den Breakout aus dem Widerstandsbereich bei 57 USD zu schaffen. Die Aktie konnte bereits die exponentiell gleitenden Durchschnitte EMA 50 und auch den EMA 20 zurückerobern. Wenn die Aktie den Breakout schafft, könnte danach eine dynamische Bewegung nach oben erfolgen.

Chart vom 29.10.2019 Kurs: 56,18 USD

Setup: Den Long-Einstieg könnte man vornehmen, wenn die Aktie den Breakout aus dem Widerstandsbereich bei 57 USD vollzieht. Hier ist auf Intraday Setups zu achten. Der Stopp würde bei aggressiveren Tradern unter die Breakoutkerze gehen, defensivere Trader können der Aktie auch mehr Luft geben und wählen den Bereich unter dem letzten Pivot-Tief bei 53 USD.

Meine Meinung zu Walgreens ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in WBA

Analyse erstellt im Auftrag von

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienUSD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel