DAX-2,80 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-3,74 %

BARCLAYS stuft Allianz SE auf 'Equal Weight'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
04.12.2019, 07:13  |  160   |   |   
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Allianz SE von "Overweight" auf "Equal Weight" abgestuft, aber das Kursziel aber von 228 auf 232 Euro angehoben. Im europäischen Versicherungssektor bevorzuge sie Axa aus Werthaltigkeitsgründen und Zurich Insurance wegen der Dividendenrendite, schrieb Analystin Claudia Gaspari in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Für die Allianz sei 2019 ein Jahr mit negativen Überraschungen gewesen, etwa in Spanien, die eine Neubewertung erst einmal verhindern dürften. Am Markt seien zudem die Gewinnziele der Allianz vollständig eingepreist, sodass es kaum Spielraum für Margenverfehlungen gebe./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.12.2019 / 23:07 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.12.2019 / 05:00 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.Allianz Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Allianz Real Estate GmbH: dunkle Vermietungsgeschäfte über HOCHTIEF Asset Services GMBH
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDividendeAnalystenInvestmentbankSpanien


0 Kommentare
Analysierendes Institut: BARCLAYS
Analyst: Claudia Gaspari
Analysiertes Unternehmen: Allianz SE
Aktieneinstufung neu: neutral
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 232
Kursziel alt: 228
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel