STAY AT HOME AND PLAY GEWUSST WIE! +++ Multi-Milliardenmärkte Gaming & Esports sind die absoluten Krisengewinner!!! Informationsvorsprung nutzen!

Anzeige
Gastautor: Aktienexplorer
08.04.2020, 09:11  |  16341   |   

Wann fliegt hier der Deckel weg??? +++ globale Vorreiterrolle +++ erste vollständig digitale mobile Gaming Konferenz der Welt +++ Aktie vor Ausbruch!!!

 

*Aktie im Fokus: Enthusiast Gaming Holdings*

Kurs: CAD: 1,63 CAD, DE: 1,07 Euro

ISIN: CA29385B1094

WKN: A2PRK5

Symbol: 2AV

 

Riesiges Online-Gaming-Netzwerk mit einzigartiger Kombination aus Media, ESports und Events steht vor längst überfälliger Neubewertung!!!

 

Erst letzte Woche hatten wir Ihnen mit Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5, DE: 2AV, CA: EGLX) einen absoluten Krisengewinner aus den Milliarden-Märkten Gaming & ESports vorgestellt. Im Vergleich mit dem deutschen „40-Bagger“ Endor ist der Börsenwert von Enthusiast geradezu lächerlich. Warum wir das nochmal erwähnen? Die Endor AG veröffentlichte am Freitag ihre Q1-Zahlen mit nahezu verdoppeltem Umsatz. Viel interessanter jedoch war sinngemäß die Aussage des Managements, dass das Coronavirus nicht nur kurzfristig für einen positiven Sondereffekt sorgt, sondern diese Entwicklung hin zum Gaming und ESport auch NACHHALTIG ist. Corona verändert die Welt und auch die Gaming-Community – die Wachstumszahlen der Branche explodieren gerade!

 

Genau diese Entwicklung beginnt gerade erst auch bei Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5, DE: 2AV, CA: EGLX), die bereits jetzt schon eine riesige Reichweite als größtes Gaming-Netzwerk in Nordamerika und Großbritannien besitzt! Hunderte von Millionen Menschen sitzen aktuell den Großteil des Tages zuhause, wissen mit ihrer „Freizeit“ nichts mehr anzufangen und verlangen nach mehr Home-Entertainment. Neben der Hardcore-Gamer-Szene wurde mit dem weltweiten „Lockdown“ der Markt erst recht für die Masse der Leute geöffnet. Einen besseren Trigger und kostenloses Marketing kann es für das Unternehmen gar nicht geben! Die Zukunftsaussichten sind gewaltig und so auch die Prognosen für die Aktienkurse der Firmen, die in diesem Segment schon erfolgreich etabliert sind!

 

Da Sie von uns die Informationen jeweils aus erster Hand aufbereitet bekommen, haben wir für Sie natürlich die noch quasi druckfrische Pressemitteilung von Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5, DE: 2AV, CA: EGLX)genauer unter die Lupe genommen. Und einmal mehr müssen wir den Hut ziehen vor dem genialen Management. Während zigtausend Veranstaltungen und Messen aktuell rund um den Globus ersatzlos abgesagt werden, wird die Firma fast über Nacht zum globalen Vorreiter und veranstaltet die erste vollständig digitale Mobil Gaming Konferenz „Pocket Gamer Connects Digital“ der Welt, welche diese Woche vom 6. bis 10. April stattfindet

 

Dass es sich nicht um irgendeine Messe handelt, kann man schon allein am Lineup erkennen: es werden dort die absolut führenden Marken der Gaming & ESport Szene am Start sein, u.a. Riot Gaming, Zynga, Voodoo, King und Sony Pictures, um nur einige der Big Player zu nennen. Die virtuelle Konferenz wird von über 50 Marken- und Mediensponsoren gesponsert! Und das Beste für Enthusisatic Gaming als Veranstalter ist, dass die Fixkosten durch die digitale Austragung dramatisch sinken und folglich die Profitabilität massiv zulegt!

Hier geht’s zur Pressemitteilung:https://www.enthusiastgaming.com/enthusiast-gamings-leading-b2b-mobile ...

 

Wir können uns nur nochmal wiederholen: die Börse handelt die Zukunft!!! Deshalb müssen Sie unbedingt schon jetzt dabei sein, bevor weitere Analysten und Investoren auf diesen Megatrend aufspringen. Warten Sie nicht, bis der Kurs noch weiter davonläuft, sondern handeln Sie jetzt und machen Ihr Depot immun gegen den Corona-Crash!  

 

100 eigene Webseiten, 900 Youtube Kanäle, 1 Mrd. Seitenaufrufe pro Monat und Reichweite von mehr als 200 Millionen Spielern!!!

 

Events wie die „Pocket Gamer Connects“ Serie stellen jedoch nur ein Standbein des Unternehmens dar. Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5, DE: 2AV, CA: EGLX) ist bereits jetzt das größte Gaming-Netzwerk in Nordamerika und Großbritannien und besteht neben den Events aus den Säulen Medien und ESports. Die digitale Medienplattform umfasst dabei über 100 Gaming-bezogene Websites und 900 YouTube-Kanäle, die gemeinsam sensationelle 150 Millionen Besucher pro Monat erreichen! Das Mediennetzwerk generiert dabei über 30 Milliarden (!!!) Anzeigenanfragen sowie über 1 Milliarde Seitenaufrufe pro Monat.

Die ESports-Sparte (Luminosity Gaming) besteht u.a. aus sieben professionellen E-Sport-Teams, die sich in eigenem Besitz befinden, einschließlich des Overwatch-Teams Vancouver Titans und des Call of Duty-Teams mit Sitz in Seattle und weist über 60 Millionen Anhänger aus.

Die gesamte Plattform hat eine monatliche Reichweite von 200 MILLIONEN Spielern, letztes Jahr waren es noch 75 Mio. Besucher pro Monat! Für diese Menschen ist Gaming Teil ihres Lebens, man bezeichnet sie als sogenannte Lifestyle-Gamer. Wie Sie sehen liegen hier gigantische Steigerungsraten vor und unterstreichen das unglaublich schnelle Wachstum der Gaming- und ESports-Branche.

 

Quelle: Enthusiast Gaming Holdings

 

Und jetzt halten Sie sich fest: Enthusiastic Gaming spielt in diesem Multimilliarden-Markt nicht in irgendeiner kleinen Nische mit sondern wurde erst kürzlich von Comscore, einem führenden Medienmess- und Analyseunternehmen, offiziell zum größten Online-Gaming-Informationsnetzwerk ist in den USA gekürt!

 

Pressemitteilung: https://www.globenewswire.com/news-release/2019/09/25/1920500/0/en/Ent ...

 

 

Warum uns die Aktie von Enthusiastic Gaming (WKN: A2PRK5) so gut gefällt, wird aus den Investment-Highlights mehr als ersichtlich:

 

 

  • Größtes Gaming Netzwerk Nordamerikas mit 100 Websites, 900 Youtube-Kanäle und der größten Spielemesse in Kanada erreicht 200 Millionen Online-Besucher pro Monat.
  • Multimilliardenmarkt und absoluter Krisengewinner Gaming & ESports
  • Hochskalierbares Geschäfts- und Einkommensmodell mit drei Säulen und erheblichen Wachstumschancen für den Umsatz pro Benutzer
  • Beteiligung an 7 professionellen Esportteams, darunter Vancouver Titans (Overwatch) und Seattle Surge (Call of Duty)
  • Dramatische Unterbewertung zu vergleichbaren Online-Communities und Plattformen
  • Der Gamingmarkt hat 2019 mehr als 150 Milliarden US-Dollar an Umsätzen generieren
  • Der ESports-Markt hat 2019 mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar an Umsätzen erwirtschaftet
  • Das weltweite ESports-Publikum liegt bei über 450 Millionen Menschen
  • Hoch angesehenes Führungsteam und ein erlesenes Board of Directors mit exzellenten Kontakten und Zugang zu Medien und neuen Zielgruppen

 

 

Snapshot der Aktie:

                                                                

Name: ENTHUSIAST GAMING HOLDINGS

Kurs: CAD: 1,63 CAD,  DE: 1,07 Euro

ISIN: CA29385B1094

WKN: A2PRK5

Symbol: 2AV

 

Fazit:

Einmal mehr beweist das Management mit der Ausrichtung der ersten vollständig virtuellen Mobile Gaming Konferenz seine Innovations- und Reaktionsfähigkeit. Genau solche Managementqualitäten lieben wir und auch der Kapitalmarkt!

Hinsichtlich der Entwicklung des Gaming & ESports Marktes befinden wir uns noch in den Kinderschuhen, es handelt sich um keinen kurzfristigen sondern nachhaltigen Megatrend! Der temporäre Coronavirus-Effekt beschleunigt dabei das Wachstum und erzeugt kostenloses Marketing für den gesamten Sektor. Die Nutzerzahlen werden jetzt erst so richtig explodieren!

Die signifikante Unterbewertung zu vergleichbaren Medienplattformen (TWITCH, DISCORD, REDDIT), die mittlerweile alle schon von großen Konzernen geschluckt wurden stellen eine einmalige Einstiegschance dar, die es JETZT zu nutzen gilt! Positionieren Sie sich rechtzeitig, bevor weitere Unternehmensnachrichten den Kurs davonrennen lassen oder ein anderer großer Player auf das Unternehmen aufmerksam wird und es per Übernahme, die jederzeit kommen kann, vom Kurszettel nimmt! Wir halten Sie selbstverständlich auf dem Laufenden!

 

Herzlichst,

Ihr Team von Aktienexplorer

 

Falls Sie den Aktienexplorer heute das erste Mal lesen, dann vergessen Sie nicht, sich unter http://www.aktienexplorer.com in unseren kostenlosen Verteiler einzutragen, damit Sie den nächsten Aktien-Tipp vor allen anderen erhalten.

 

Auszug von unseren Rechtlichen Hinweisen / Disclaimer

Die Firma Financial Research & Publication Ltd ist Betreiber der Webseite: aktienexplorer.com im Folgenden „Webseite“ genannt.

Die Inhalte der „Webseite“, der Newsletter und sonstige Publikationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Financial Research & Publication Ltd übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Ferner wird in keiner Weise das Eintreffen von jeglichen Kursprognosen / Kurszielen garantiert. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Das Webangebot richtet sich an Nutzer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Die Webseite richtet sich nicht an Benutzer, die ihren Wohnsitz in anderen Staaten, als den oben genannten, haben oder aus sonstigen Gründen unter die Vorschriften anderer Staaten fallen. Financial Research & Publication Ltd übernimmt keine Zusicherung und Gewähr dafür, dass sich diese Webseite oder die auf ihr enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen anderer Staaten, als der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich befindet.

 

Sämtliche Veröffentlichungen (z.B. Interviews, Artikel, Kurzberichte, Unternehmensvorstellungen, Börsenbriefe, Newsletter, Musterportfolios, charttechnische Einschätzungen usw.) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlungen hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs der besprochenen Instrumente dar. Alle Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung des Webseitenbetreibers (und / oder seiner in- oder externen redaktionellen Mitarbeiter oder Geschäftspartner) wider. Bei allen Publikationen handelt es sich um journalistische Beiträge. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser von allen Webseiteninhalten übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser sind keine Anlageberater. Gegenstand von publizierten Webseiteninhalte können Aktien von Unternehmen sein, die eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Gerade bei Firmen mit einer niedrigen Marktkapitalisierung müssen Anleger oft mit einer hohen Volatilität bzw. niedrigen Marktliquidität rechnen. Unsere veröffentlichten Inhalte enthalten oft zukunftsgerichtete Aussagen, d. H. Aussagen oder Diskussionen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Einschätzungen oder Prognosen darstellen, wie dies durch Wörter wie erwartet, mögliche, und geschätzt wird. Daher sollten Sie bei solchen Aussagen mit äußerster Vorsicht vorgehen und eine umfassende Recherche der Informationen zu unseren vorgestellten Unternehmen, die sich in unseren Publikationen befinden, sowie in Bezug auf solche zukunftsgerichteten Aussagen weiter nachforschen. Alle in unseren Veröffentlichungen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen sind auf den Zeitraum beschränkt, in dem sie gemacht werden, und wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, die sich jederzeit ändern können. Kursprognosen bei Finanzinstrumente in unseren Börsenbrief / Newslettern stellen keine Finanzanalyse / Anlageempfehlung dar, sie basieren ausschließlich auf subjektiven, charttechnischen Kursprognosen des Verfassers.

 

Offenlegung der Interessen: Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß § 34b WpHG sowie der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch – Marktmissbrauchsverordnung –

 

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen oder Dritte, werden unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Der Webseitenbetreiber stellt Gesellschaften Marketing- und Werbedienstleistungen zur Verfügung. Wir werden meist von diesen vorgestellten Firmen (Sponsoren) oder auch von externen Dritten (z.B. von Consultants, die mit den Gesellschaften in Geschäftsbeziehung stehen) für Werbedienstleistungen kompensiert. Hier liegt ein Interessenskonflikt vor. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Financial Research & Publication Ltd ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschließen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Gesellschaften, die Module zur Steigerung der Marktbekanntheit beim Webseitenbetreiber gebucht haben, nicht auch andere Dienstleister parallel nutzen. Wir werden in der Regel von auf unserer Website von besprochenen Unternehmen (Sponsoren) für Werbe- und Marketingdienstleistungen entschädigt. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management publizierten Daten zu überprüfen. Ausgewählte Unternehmen sind nur profiliert, wir empfehlen keine Aktien zu kaufen oder zu verkaufen. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt sind und wir können zukunftsgerichtete Aussagen machen, die unsicher und riskant sind.

 

Financial Research & Publication Ltd oder Mitarbeiter des Unternehmens können jederzeit eigene Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z. B. Long- oder Shortpositionen). Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Für die Bereitstellung von Informationen (z.B. Fachartikel, Interviews) auf der „Webseite“, den Newslettern oder sonstigen Publikationen wird der Webseitenbetreiber von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) entlohnt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations, Public Relations, Dienstleistungs-Vermittler / Consultants, Broker oder Investoren. Financial Research & Publication Ltd können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung und für andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannter „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung in bar und/-oder Aktien bzw. Optionen entlohnt werden. Auch wenn wir jede Analyse und sonstige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen sowie fachmännischen Standards erstellen, raten wir Ihnen, bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Informationen und Analysen sind nur für Unterhaltungs-, Informations- und Bildungszwecke vorgesehen. Nichts in einem Artikel, Newsletter, Börsenbrief, Kommentar, Webseiteninhalt, Interview oder andere Inhalte ist oder kann als Anlageberatung oder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien ausgelegt werden. Artikel, Interviews zu anderen Inhalten basieren auf öffentlichen Informationen und Gesprächen mit dem Management oder Firmenmitarbeitern. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management freigegebenen Daten zu überprüfen. Vorgestellte Unternehmen werden nur beschrieben, wir empfehlen keine Aktien zum Kauf oder Verkauf. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt und zuverlässig sind. Die Angaben sind eventuell nicht vollständig oder richtig. Wir machen möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die unsicher und riskant sind.

 

Es kann vorkommen, dass wir Drittanbieter für die elektronische Verbreitung von Nachrichten und Inhalten über unsere Kunden / unsere vorgestellten Unternehmen einbinden. Wir haben jedoch keine Kontrolle über den Inhalt der Informationen, die von unseren vorgestellten Gesellschaften und / oder Drittanbietern veröffentlicht werden, und überprüfen diese nicht. Diese Drittanbieter werden wahrscheinlich dafür entschädigt, dass sie positive Informationen über die Gesellschaften bereitstellen, auch wenn diese von ihnen nicht bekannt gegeben wird.

 

Impressum:

Financial Research & Publication Ltd

20-22 Wenlock Road

London N1 7GU

England

E-Mail: hello@aktienexplorer.com

Verantwortliche Person: Paul Miller

Tel. 0044 20 3608 1991

 

Dies war ein Ausschnitt unseres Disclaimers, den kompletten Risikohinweis können Sie hier einsehen:

 

 

Enthusiast Gaming Holdings Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
05.04.20