DGAP-News Neovasc, Inc.: Therapie mit Neovasc Reducer für refraktäre Angina pectoris erreicht Meilenstein mit 300. Patienten in Deutschland (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.09.2020, 15:47  |  152   |   |   

Neovasc, Inc.: Therapie mit Neovasc Reducer für refraktäre Angina pectoris erreicht Meilenstein mit 300. Patienten in Deutschland

^
DGAP-News: Neovasc, Inc. / Schlagwort(e): Sonstiges
Neovasc, Inc.: Therapie mit Neovasc Reducer für refraktäre Angina pectoris erreicht Meilenstein mit 300. Patienten in Deutschland

25.09.2020 / 15:47
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Therapie mit Neovasc Reducer für refraktäre Angina pectoris erreicht Meilenstein mit 300. Patienten in Deutschland

VANCOUVER, MINNEAPOLIS und FRANKFURT, über NewMediaWire -- Neovasc, Inc. ("Neovasc" oder das "Unternehmen") ( NASDAQ, TSX: NVCN), gab heute bekannt, dass der 300. Patient in Deutschland mit dem Neovasc Reducer(TM), einem medizinischen Gerät zur Behandlung von Patienten mit refraktärer Angina pectoris, behandelt wurde.

"Dies ist ein wichtiger Meilenstein, der die wachsende Marktdurchdringung des Reducers auf dem deutschen Markt für Herz-Kreislauf-Erkrankungen unterstreicht", sagte Fred Colen, Präsident und Chief Executive Officer von Neovasc. "Er wird immer mehr angenommen und wir freuen uns, dass wir zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten beitragen können, die durch die schwächenden Symptome der refraktären Angina pectoris oft stark eingeschränkt sind."

Dr. Felix Woitek, Oberarzt, und das Team des Herzzentrums Dresden, Deutschland, implantierten den 300. Reducer. "Wir sehen eine wachsende Zahl von Patienten mit refraktärer Angina pectoris, trotz optimaler medizinischer Behandlung und Revaskularisierungstherapien wie Koronarstenting und Bypassoperationen", so Dr. Woitek. "Reducer bietet eine neue Behandlungsoption für diese Patienten, und wir sind mit den bisherigen Ergebnissen, die mit den veröffentlichten Daten übereinstimmen, sehr zufrieden. Die Mehrheit unserer Patienten gibt an, ein aktiveres Leben führen zu können, und für viele von ihnen sind die Ergebnisse lebensverändernd."

Über Reducer
Der Reducer ist in der Europäischen Union CE-gekennzeichnet für die Behandlung der refraktären Angina pectoris, einer schmerzhaften und schwächenden Erkrankung, die auftritt, wenn die Koronararterien den Herzmuskel trotz Behandlung mit standardmäßiger Revaskularisierung oder medikamentösen Herztherapien nicht ausreichend mit Blut versorgen. Weltweit sind Millionen von Patienten betroffen, die in der Regel aufgrund ihrer behindernden Symptome ein stark eingeschränktes Leben führen, und ihre Inzidenz nimmt zu. Der Reducer lindert Symptome der Angina pectoris, indem er den Blutfluss innerhalb des Herzmuskels verändert und die Durchblutung der ischämischen Bereiche des Herzmuskels mit sauerstoffreichem Blut erhöht. Die Platzierung des Reducers erfolgt in einem minimalinvasiven transvenösen Verfahren, das der Implantation eines Koronarstents ähnelt und in etwa 20 Minuten abgeschlossen ist.

Seite 1 von 3
Neovasc Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel