DGAP-News PANTAFLIX AG: FILMSCHOOLFEST MUNICH streamt Festivalbeiträge mit PANTAFLIX-Technologie und erweitert den Zuschauerkreis (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.10.2020, 10:14  |  161   |   |   

PANTAFLIX AG: FILMSCHOOLFEST MUNICH streamt Festivalbeiträge mit PANTAFLIX-Technologie und erweitert den Zuschauerkreis

^
DGAP-News: PANTAFLIX AG / Schlagwort(e): Sonstiges
PANTAFLIX AG: FILMSCHOOLFEST MUNICH streamt Festivalbeiträge mit PANTAFLIX-Technologie und erweitert den Zuschauerkreis

06.10.2020 / 10:14
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

PANTAFLIX AG: FILMSCHOOLFEST MUNICH streamt Festivalbeiträge mit PANTAFLIX-Technologie und erweitert den Zuschauerkreis

München, 06. Oktober 2020. Die PANTAFLIX AG (WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) hat das FILMSCHOOLFEST MUNICH im Rahmen ihres B2B2C-Ansatzes als Kunden gewonnen. Das bedeutet: PANTAFLIX wird dem FILMSCHOOLFEST MUNICH die Technologie seiner Streaming-Plattform zur Verfügung stellen. Durch ihren Einsatz können die Festivalbetreiber den Besucher*innen die Teilnahme an den Filmvorführungen per Video-on-Demand anbieten.

Beim FILMSCHOOLFEST MUNICH präsentieren Filmstudierende aus der ganzen Welt ihre Kurzfilme. Prinzipiell feiert das Festival im Jahr 2020 sein 40. Jubiläum. Da die pandemiebedingten Umstände eine Präsenzveranstaltung vor Ort in den Kinos unmöglich machen, findet das Festival als FILMSCHOOLFEST MUNICH 39 œ vom 12. bis 22. November 2020 statt. Wie gewohnt bekommen junge Filmemacher*innen eine Bühne, um ihre vielfältigen und hochklassigen Werke zu präsentieren.

Um zahlreichen Festivalbesucher*innen die Teilnahme zu ermöglichen, beschreitet das FILMSCHOOLFEST MUNICH gemeinsam mit PANTAFLIX neue Wege. Durch die Möglichkeit, die Filmbeiträge per Video-on-Demand über die Streaming-Plattform-Technologie am heimischen Bildschirm verfolgen zu können, wird das FILMSCHOOLFEST MUNICH zu einem weltweit digitalen Erlebnis. Die Technologie von PANTAFLIX ermöglicht somit eine Win-Win-Situation für Veranstalter, teilnehmende Regisseur*innen und Publikum.

"Wir freuen uns sehr, einen Beitrag leisten zu können, damit das FILMSCHOOLFEST MUNICH auch in diesem Jahr stattfindet und die Nachwuchs-Filmemacher*innen ihre Werke vor einem noch größeren Publikum vorführen können", sagt Rainer Knebel, CTO der PANTAFLIX AG: "Es macht uns sehr stolz, dass wir mit unserem White-Label-Angebot Unterstützung für professionelle Anwender bieten können, sich mit innovativen Konzepten für die Zukunft aufzustellen. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Magie des Kinos in die Zukunft zu überführen und so viele Menschen wie möglich zu erreichen."

Seite 1 von 3
PANTAFLIX Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News PANTAFLIX AG: FILMSCHOOLFEST MUNICH streamt Festivalbeiträge mit PANTAFLIX-Technologie und erweitert den Zuschauerkreis (deutsch) PANTAFLIX AG: FILMSCHOOLFEST MUNICH streamt Festivalbeiträge mit PANTAFLIX-Technologie und erweitert den Zuschauerkreis ^ DGAP-News: PANTAFLIX AG / Schlagwort(e): Sonstiges PANTAFLIX AG: FILMSCHOOLFEST MUNICH streamt Festivalbeiträge mit …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
21.11.20