WashTec Leicht erholt im Q3 - gesenkte Prognose wird wohl "am oberen Ende" gehalten

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
27.10.2020, 08:58  |  102   |   |   
SDAX | WashTec: Leicht erholt im Q3 - gesenkte Prognose wird wohl

Die WashTec Gruppe (ISIN: DE0007507501) - der "führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche weltweit" - wollte eigentlich in 2020 wieder richtig durchstarten nach einem durchwachsenen 2019 - geprägt durch Prognosereduktionen - und einem versöhnlichen Q4/19,dem besten Quartal in der Firmengeschichte.

Dann kam Corona. Im zweiten Quartal 2020 lag der Umsatz mit 88,1 Mio. EUR (Vorjahr: 106,7) um 17,4 % unter dem Vorjahr. Und im Q3 eine leichte Besserung zum Vorquartal: Die Umsätze im dritten Quartal des Jahres erreichten  93,9 Mio. EUR , 14,7% unter dem Niveau des Vorjahres. Insgesamt ergibt sich so für die ersten 9 Monate ein Umsatz von 269,3 Mio. EUR (Minus 12,9 %) und das EBIT erreichte 12,5 Mio. EUR (Minus 38,4 % zum Vorjahr). so wird nach Meinung der Gesellschaft die coronabeeinflusste Prognose erfüllt werdne zu können: „Die Zahlen des dritten Quartals bestätigen unsere Prognose. Mit der zunehmend angespannten COVID-19 Situation in Europa, bleibt eine Unsicherheit u.a. im Hinblick auf die Installationen der Anlagen zum Jahresende. Daher können wir unseren Ausblick nicht weiter präzisieren. Gute Fortschritte machen wir im Performance Programm bei der Anpassung unserer Strukturen für eine nachhaltige Verbesserung unserer Profitabilität", so Dr. Ralf Koeppe, CEO/CTO der WashTec AG. Und es ist zu fürchten, dass jetzt im Q4 mitten in der zweiten Welle wieder die Rückgänge des Q2 "erreicht" werden könnten.

Rational Küchen "erholt" sich auf Minus 21% im Q3, aber im Q4 wird es wohl wieder...

Nordex mit nächstem Großauftrag - wieder USA, 240 MW

Bechtle stark im Q3, zu erwarten Abschwächung in Q4...

flatexDEGORO AG macht durch Segmentwechsel den Weg in den SDAX frei - die Umsätze wachsen weiter rekordmässig

Noratis mit Anleihe - Strategieschwenk kostet Geld

Nynomic mit größtem Auftrag der Firmengeschichte plus Prognoseanhebung vor wenigen Tagen - passt

SAP schockt mit Warnung, die auf den zweiten Blick auch positives bietet

EXCLUSIVINTERVIEW mit dem CEO von mensch und maschine: " einfach mehr auf die Ergebnisse schauen" - sagt viel, wenn nicht alles...

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung - Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

40.000 Anlagen "laufen" laufen weltweit - Marktfüherer mit Perspektiven

Das Unternehmen WashTec ist Weltmarkt- und selbsternannter Innovationsführer im Bereich der Autowaschtechnik. WashTec bietet eine brreite Palette an "Waschlösungen" für Fahrzeuge: Von Portalwaschanlagen über Waschstraßen und SB-Waschanlagen bis hin zu Nutzfahrzeug-Waschanlagen wie beispielsweise LKW Waschanlagen. WashTec wurde im Jahr 2000 durch den Zusammenschluss von California Kleindienst und der Wesumat AG gegründet. Heute hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Augsburg und beschäftigt über 1.800 Mitarbeiter in mehr als 80 Ländern.

Seite 1 von 2
WashTec Akt Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

WashTec Leicht erholt im Q3 - gesenkte Prognose wird wohl "am oberen Ende" gehalten Die WashTec Gruppe (ISIN: DE0007507501) - der "führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche weltweit" - wollte eigentlich in 2020 wieder richtig durchstarten nach einem durchwachsenen 2019 - geprägt durch Prognosereduktionen …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
10.11.20