Deutsche Bank überrascht mit Gewinn im dritten Quartal

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
28.10.2020, 07:22  |  295   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat das dritte Quartal trotz des Gegenwinds der Corona-Krise überraschend mit Gewinn abgeschlossen. Vor Steuern stand ein Plus von 482 Millionen Euro in den Büchern, wie Deutschlands größtes Geldhaus am Mittwoch in Frankfurt mitteilte. Auf die Deutsche-Bank-Aktionäre entfiel unter dem Strich ein Gewinn von 182 Millionen Euro. Analysten hatten hier im Schnitt mit einem Verlust gerechnet. Ein Jahr zuvor hatte der im Juli 2019 eingeleitete Konzernumbau für tiefrote Zahlen gesorgt.

"Im fünften Quartal unserer Transformation haben wir neben unserer Kostendisziplin auch gezeigt, dass wir Marktanteile gewinnen können", bilanzierte Konzernchef Christian Sewing. "Unser fokussiertes Geschäftsmodell zahlt sich aus, und wir erwarten, dass sich ein erheblicher Teil unserer Ertragssteigerungen als nachhaltig erweisen wird."/ben/stw



Deutsche Bank Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Deutsche Bank vor neuem All-Time-High
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Bank überrascht mit Gewinn im dritten Quartal Die Deutsche Bank hat das dritte Quartal trotz des Gegenwinds der Corona-Krise überraschend mit Gewinn abgeschlossen. Vor Steuern stand ein Plus von 482 Millionen Euro in den Büchern, wie Deutschlands größtes Geldhaus am Mittwoch in Frankfurt …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel